Skip to main content

Motorola kauft Android Security Company 3LM

Motorola Mobility gab am Montag bekannt, dass es 3LM gekauft hat, ein Unternehmen, das Produkte für Unternehmenssicherheit und Geräteverwaltung für Android-Geräte entwickelt.

Motorola sagte, dass Technologie von 3LM Benutzerfreundlichkeit, Kostenmanagement und Sicherheit angeht Bedenken für IT-Manager und seine Produkte ermöglichen die Entwicklung von Enterprise-Security-Features.

Motorola Mobility, die vor kurzem gebildet wurde, als Motorola in zwei separate Unternehmen aufgeteilt, abgeschlossen das Geschäft Ende 2010. Es gab nicht bekannt, Bedingungen der deal.

[Weiterführende Literatur: So entfernen Sie Malware von Ihrem Windows-PC]

Das Sicherheitsunternehmen sagt, dass 3LM für "drei Gesetze der Mobilität" steht, die Geräte befolgen sollten: Schützen Sie den Benutzer vor bösartigem Code oder Schaden t, schützen Sie das Gerät selbst durch Sicherung von Daten und Kommunikation, und gehorchen Sie dem Benutzer, es sei denn, dies würde ein Sicherheitsproblem verursachen.

Während Motorola 3LM-Technologie in seinen eigenen Android-Telefonen verwenden wird, hofft es auch anderen Handy-Herstellern zu ermöglichen, das zu verwenden Technologie auch. Diese Strategie, bei der ein Mobilfunkanbieter hofft, Technologie an Konkurrenten verkaufen zu können, hat sich in der Vergangenheit als schwierig erwiesen.

Motorola hat auf Android mit der Software für alle seine Smartphones großen Wert gelegt. Für einige seiner Android-Telefone wurden bereits Sicherheitsfunktionen für Unternehmen eingeführt.

Obwohl BlackBerry-Telefone normalerweise die meisten Sicherheitsfunktionen bieten, hat Apple daran gearbeitet, dass seine Smartphones die grundlegenden Sicherheitsanforderungen von Unternehmen erfüllen. Viele Unternehmen geben an, dass sie Android-Telefone verwenden möchten, aber die Plattform nicht genügend Sicherheitsfunktionen bietet.

Nancy Gohring deckt Mobiltelefone und Cloud Computing für den IDG News Service ab. Folge Nancy auf Twitter unter @idgnancy. Nancys E-Mail-Adresse lautet [email protected]