Skip to main content

Motorola und AT & T Enthüllen Dual Core Atrix 4G

Der Haupttrend für Mobile auf der diesjährigen CES ist sicherlich 4G. AT & T stellte sich dieser Herausforderung jedoch heute und stellte drei neue Smartphone-Kraftpakete von Motorola, HTC und Samsung vor.

Das Motorola Atrix 4G ist das erste Dual-Core-Prozessortelefon von AT & T und kann in eine Laptop-ähnliche Basis andocken.

Die Atrix 4G läuft Android 2.2, hat einen vollständigen HTML 5 Browser und unterstützt HD-Video. Zusammen mit dem Dual-Core-Prozessor verfügt er über 1 GB RAM, 16 GB Speicher, ein "gHD" -Display, einen Fingerabdruck-Erkenner und einen leistungsstarken 1930-mAh-Akku. Mit Spezifikationen wie diesen, würden Sie denken, dass das Telefon monströs ist. Ganz im Gegenteil: Die Atrix ist nur 0,4 Zentimeter dick.

[weiterlesen: Beste NAS-Boxen für Media-Streaming und Backup]

Im Video: Das Motorola Atrix 4G

Das Docking-Zubehör, das Motorola Webtop, im Wesentlichen Verwandelt Ihr Handy in einen kleinen Laptop. Tatsächlich kommt jedoch keine Rechenleistung vom Dock. Das Dock verfügt über ein 11,6-Zoll-Display mit 8 Stunden Akkulaufzeit und wiegt nur 2,4 Pfund.

Preise und Verfügbarkeit wurden noch nicht für die Atrix angekündigt. Bleiben Sie dran, um das Gerät später in dieser Woche vollständig auszuprobieren.

Lesen Sie unsere vollständige Berichterstattung über CES 2011.