Skip to main content

Yahoo kauft SkyPhrase, um die natürliche Sprache besser zu verstehen

Yahoo hat SkyPhrase, eine natürliche Software, erworben Sprachverarbeitung Start, in einem Schritt, Yahoo könnte die Fähigkeit, Benutzer Abfragen und Befehle über eine beliebige Anzahl von Yahoo-Produkten Sinn machen.

Bedingungen des Geschäfts, die am Montag bekannt gegeben wurde, wurden nicht bekannt gegeben. SkyPhrases Team hat sich der Yahoo-Geschäftseinheit Labs in New York angeschlossen, sagte eine Yahoo-Sprecherin.

SkyPhrases Zielseite ab Montag

Yahoo Labs ist eine Forschungs- und Forschungsabteilung von Yahoo, die sich auf Produkte und Dienstleistungen der nächsten Generation konzentriert. Die Abteilung ist in einer Reihe von Bereichen aktiv - menschliche Computerinteraktion, mobile und Personalisierung sind nur einige wenige - und es ist unklar, in welche Bereiche die Technologie von SkyPhrase integriert werden könnte.

Es ist klar, dass Yahoo seine Dienste intelligenter machen will die natürliche Sprache verstehen. Durch den Beitritt zu Yahoo Labs können beide Unternehmen "weiterhin an unserer gemeinsamen Vision arbeiten, dass Computer die natürliche Sprache und Absichten der Menschen tief verstehen", sagte SkyPhrase in seiner Ankündigung der Übernahme. SkyPhrase konnte nicht sofort erreicht werden, um weiter zu kommentieren.

Eine zwischengespeicherte Version der Startup-Website bietet einen Hinweis: Sport. Zusätzlich zu den Web-Analysen, beinhaltete SkyPhrases Geschäft auch Technologie für die National Football League-Statistik. Die Technologie könnte in die Yahoo Sports Services integriert werden, die Statistiken, Echtzeit-Scores und aktuelle Nachrichten sowie Yahoo-Fantasy-Sport-Apps beinhalten.

Es gibt einige offensichtliche Bereiche von Yahoo's Fantasy-Sport-Apps, die von der SkyPhrase-Technologie profitieren könnten. Die App "Fantasy Sports Football" des Unternehmens ermöglicht beispielsweise die Auswahl von Spielern, das Chatten mit anderen und das Ansehen von Foren. Die Bereitstellung einer Reihe von mobilen Produkten, die auf persönliche Erfahrungen ausgerichtet sind, ist ein erklärtes Ziel für Yahoo, so dass es sinnvoll wäre, das Unternehmen dort zu verbessern.

Die Verarbeitung natürlicher Sprache ist ebenfalls ein kritischer Bereich für den Erfolg von Yahoos größten Konkurrenten wie Facebook und Google. Facebook arbeitet an einer eigenen Suchmaschine für natürliche Sprachen mit Graph Search, die Anfang des Jahres angekündigt wurde. Und Google arbeitet ständig daran, seine Suchalgorithmen zu verbessern, um komplexere Abfragen besser zu verstehen. Sein neuestes Suchrankingsystem, "Hummingbird", wurde genau dafür entwickelt.