Skip to main content

XI3 meldet einfach zu aktualisierende PC

Startup XI3 kündigte einen modularen Computer mit Komponenten an, die leicht repariert oder aufgerüstet werden können, was dem Benutzer helfen könnte, Kosten zu sparen und mit den technologischen Veränderungen Schritt zu halten.

Der XI3 Modular Computer, ein Mini-Desktop in Würfelform, Englisch: www.eads-nv.de/1024/en/investor/New...ir_a310.html Die neue Lösung kann durch den Austausch eines alten Boards mit einem neuen mit den neuesten Technologien aufgerüstet werden, sagte Aaron Rowsell, Chief Operating Officer bei XI3 in Salt Lake City. Der PC wurde am Dienstag in New York bei einer Vorschau der Consumer Electronics Show gezeigt.

Der Computer verfügt über separate kundenspezifische Minitafeln, einschließlich einer Prozessorplatine mit CPU, Grafikprozessor und RAM und einer separaten Konnektivitätstafel mit Videoeingang und USB-Konnektivität. Wenn ein Benutzer eine CPU oder GPU aktualisieren möchte, kann die alte Verarbeitungskarte durch eine neue ersetzt werden. In ähnlicher Weise können Benutzer die Connectivity-Karte austauschen, um neue Anzeige-Ports hinzuzufügen oder von USB 2.0 auf USB 3.0 zu aktualisieren, sagte Rowsell.

Das PC-Design ist einen Schritt weg von herkömmlichen PC-Designs, bei denen alle Komponenten auf einer Platine untergebracht waren. Rowsell sagte, dass Boards, die auf AMD- oder Intel-CPUs basieren, nur mit Boards mit bestimmten Komponenten desselben Unternehmens getauscht werden können.

Der Startpreis des PCs beträgt US $ 849, ohne Tastatur, Maus oder Display. Die Preise für Ersatzplatinen seien noch nicht festgelegt worden, sagte Rowsell. Zur Speicherung steht der PC mit integriertem Flash-Speicher zur Verfügung, oder es können externe Festplatten an das System angeschlossen werden. Der Computer kann auf der XI3-Website bestellt werden. Der PC soll Anfang nächsten Jahres ausgeliefert werden, sagte Rowsell.

Der PC ist derzeit nur mit Athlon-Prozessoren von AMD erhältlich und enthält einen integrierten Grafikprozessor, der 1080p HD-Video wiedergeben kann. Die PC-Boards haben bis zu sechs USB-Steckplätze und können auch DVI (Digital Visual Interface), HDMI (High-Definition Multimedia Interface) und VGA-Ports zum Anschluss externer Monitore haben.

Aber mit voll ausgestatteten PCs für weniger als $ 300, Der $ 849 Preis könnte als teuer angesehen werden. Ein Unternehmenssprecher äußerte sich nicht sofort über die Tragfähigkeit von XI3.

Es braucht viel Arbeit, um Komponenten in solch einer kleinen Größe zusammenzubringen, und ein Nischenpublikum von Technologie-Enthusiasten könnte an diesem Produkt interessiert sein, sagte David Milman, CEO der Computer-Reparaturfirma Rescuecom.

Eine Mehrheit der PC-Käufer sind keine technischen Mitarbeiter und wollen integrierte PCs zu niedrigen Preisen kaufen, sagte er. Viele Benutzer sind auch technophob und nicht bereit, sich mit Komponenten wegen der Kompliziertheit zu beschäftigen.

In mancher Hinsicht könnte der PC mit Apple-Produkten verglichen werden, die gut entworfen sind und einen hohen Preis tragen, sagte Milman. Der XI3-Computer könnte auch ein städtisches Publikum finden, das bereit ist, mehr zu bezahlen.

"Wenn die Maschine haltbar ist, können sie sie an Orten verkaufen, wo Platz knapp ist, wie New York, Chicago oder Downtown Los Angeles, "Milman sagte.