Skip to main content

Mit Instant Pages will Google den Suchprozess beschleunigen

Um das Rendern von Webseiten auf Computern von Benutzern zu beschleunigen, hat Google eine Suchfunktion entwickelt, die Seiten vor dem Klick auf Ergebnisverknüpfungen voraussagt.

Die Diese Funktion namens Instant Pages wird in der kommenden Woche als Beta-Test für Nutzer von Chrome-Browsern eingeführt, sagte Amit Singhal, ein Google-Mitarbeiter bei der Inside Search-Veranstaltung des Unternehmens am Dienstag in San Francisco und im Webcast

Zusammen mit der vorhandenen Google Instant-Funktion, mit der Google Suchergebnisse vorhersagen kann, bevor Benutzer einen Suchbegriff ausfüllen, rasiert Instant Pages zwischen vier und zehn Sekunden nach dem Suchvorgang.

"Die Zeit, die er uns spart erstaunlich, "S '

Im Durchschnitt braucht eine Webseite fünf Sekunden, um zu laden, nachdem ein Nutzer auf sein Google-Suchergebnis geklickt hat, aber Instant Pages schneidet das oft auf Bruchteile von Sekunden herunter, sagten Offizielle.

Instant Pages werden auch in den nächsten Wochen für Mobilgeräte angeboten werden.

Google hat außerdem angekündigt, dass die Sprachsuche und die Suche nach Bildern, zwei für Mobilgeräte verfügbaren Funktionen, jetzt auch für Desktop-Browser verfügbar sein werden.

Außerdem ist Google Instant auch auf die Bildersuche erweitert.

Google kündigte außerdem Verbesserungen seiner mobilen Suchoberfläche für die allgemeine Websuche und die lokale und Kartensuche an.