Skip to main content

Ubuntu wird zum Motorola Xoom

Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich jemand dazu entschloss Setzen Sie ein Betriebssystem auf das Motorola Xoom, das nicht Android war. Crafty Geek Thomas Sohmers hat Ubuntu auf das Motorola-Tablet portiert und war sogar so freundlich, Anweisungen zu geben, wie es geht. Während das eigentliche Ubuntu-Betriebssystem in einer Art virtueller Maschine läuft, erwarte ich nicht, dass es sehr lange dauert, bis jemand das Android-Betriebssystem vollständig durch einen vollständigen Desktop ersetzt (wie Windows, OSX oder Ubuntu) das Video des Ubuntu Tablet nach der Pause aus. Wenn Sie möchten, dass Ihr eigenes Xoom das Ubuntu OS ausführt, finden Sie die Anweisungen hier.

[Lesen Sie weiter: Der beste Überspannungsschutz für Ihre teure Elektronik]

Armando Rodriguez versuchte, Ubuntu auf sein Telefon zu setzen und scheiterte >