Skip to main content

Fehlerbehebung bei einem PC, der im Startbildschirm hängt

In letzter Zeit hatte ich den seltsamsten Ausschlag von PC-Problemen. Ich werde dir die blutigen Details ersparen, aber heute war das Schlimmste: Mein Media-Center-PC war fest verschlossen, und wenn ich neu startete, kam er nicht über den blauen HP-Startbildschirm hinaus (siehe auch Begrüßungsbildschirm). Was für ein toller Weg, um einen Sonntag zu ruinieren!

Ich habe ihn ganz heruntergefahren, habe ein paar Minuten gewartet und dann noch einmal versucht: dasselbe Ergebnis. Nicht ermutigend. Sofort gingen mir alle möglichen Worst-Case-Szenarien durch den Kopf: frittiertes Motherboard, schlechter RAM, tote Festplatte und so weiter. (Hey, sogar ich bekomme eine kleine Panik, wenn mein aufgenommenes Fernsehgerät auf der Waage bleibt.)

Dann erinnerte ich mich an einen Fehlerbehebungsschritt, den ich vor Jahren gelernt hatte. Ich löste jedes USB-Gerät (das in diesem Fall nur zwei Peripheriegeräte war) und schaltete dann das System ein. Presto: Es ist hochgefahren. Dann habe ich das USB-Gerät wieder angeschlossen und war wieder im Geschäft.

Ihre Laufleistung kann variieren; Es gibt keine Garantie, dass dieser Fix für alle funktioniert. Aber es ist ein guter Anfang, wenn Sie sich im Begrüßungsbildschirm festgefahren haben und nicht wissen, was Sie als nächstes tun sollen.

Während wir uns mit der Fehlersuche beschäftigen, finden Sie hier noch ein paar nützliche Hinweise:

Fixieren eines Windows 7-Systems, das willkürlich einfriert

Eine schnelle Lösung für langsamen Internetzugang

Verwenden eines Ersatzbenutzerkontos zur Problembehandlung bei Windows-Problemen

Problembehandlung bei einem Windows XP-System, das nicht herunterfährt

Redakteur Rick Broida schreibt über Business und Consumer Technology. Bitten Sie um Hilfe bei PC-Problemen unter [email protected] oder probieren Sie die Fundgrube hilfreicher Leute in den PC World Community Foren aus.