Skip to main content

Drei Spieler von EVE Online für das Spiel gegen das Island-Denkmal gesperrt

Im EVE-Universum ist alles nicht gut. Nur wenige Tage nach seiner Enthüllung letzte Woche während des EVE Fanfests wurde die zu Ehren der Spieler von EVE Online errichtete Denkmal-KPCh unkenntlich gemacht. Ein Aufkleber wurde auf die Seite des zentralen Turms des Monuments geschlagen und einer der Benutzernamen in der Basis wurde herausgekratzt.

Es sollte für niemanden überraschend sein, wie hoch die Spannungen zwischen EVE-Spielern und Fraktionen sind es hat irgendwie jeden überrascht. "Was für ein Idiot", schien der übliche Refrain unter den Spielern zu sein.

Vier Idioten, stellt sich heraus. Anfang dieser Woche gab CCP bekannt, dass drei Spieler lebenslange Verbote für ihre Aktionen auf sieben verschiedenen EVE Online-Konten erhalten haben. Der vierte Spieler erhielt ein sechsmonatiges Verbot von EVE Online. CCP gelang es, die Täter aufzuspüren, indem sie mit Gemeindemitgliedern und anderen Mitgliedern der angegebenen Allianz sprach.

Hayden Dingman

Das Denkmal ist mit den Benutzernamen aller aktiven EVE-Spieler beschriftet. Einer dieser Namen wurde von Vandalen gekratzt.

"Die Tatsache, dass das Denkmal zerstört wurde, ist eine Beleidigung für die gesamte Gemeinschaft, nicht nur für den Einzelnen, dessen Name direkt vom Vandalismus angegriffen wurde", schrieb der Gemeindeverwalter CCP Falcon in eine Erklärung in den EVE Foren.

Die vier in Frage sind auch von der Teilnahme an EVE Fanfest Veranstaltungen bis zum Hitzetod des Universums auf der schwarzen Liste.

"Wir möchten wiederholen, dass wir diese Art von Verhalten nicht tolerieren und Wir werden weiterhin einen Null-Toleranz-Ansatz für den Umgang mit Belästigung und Viktimisierung im EVE-Universum verfolgen ", schrieb CCP Falcon. "Wir denken jetzt, dass dieses Problem innerhalb des EVE-Universums gelöst wird, und jegliche weitere Maßnahmen außerhalb der virtuellen Welt in Bezug auf kriminelle Schäden oder die Wiederherstellung von Kosten für Reparaturen am EVE Universe Monument werden zwischen CCP Games, den Behörden und den Beteiligten geheim bleiben. "