Skip to main content

Drei coole Möglichkeiten zum Anpassen des Datei-Explorers in Windows 8

Microsoft hat vielleicht ein paar Dinge mit Windows 8 verpfuscht (snark reply: "Nur ein paar ?!"), aber der Datei-Explorer gehört nicht dazu.

Zum einen hat der Dateimanager endlich ein Zuhause gefunden die Taskleiste (auch wenn Sie auf den Desktop wechseln müssen, um sie zu finden). Noch besser, Microsoft stattete es mit der inzwischen vertrauten Ribbon-Oberfläche aus, die eine wesentlich einfachere Navigation Ihrer Dateien (und des Explorers selbst) ermöglicht.

Ich denke jedoch, dass es mit ein wenig Feinabstimmung noch besser sein könnte. Hier sind drei einfache Änderungen, die Sie vornehmen können, um den Datei-Explorer zu verbessern:

1. Passen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff an. Sehen Sie diese kleinen Symbole in der oberen linken Ecke des Datei-Explorer-Fensters? Klicken Sie auf den noch kleineren Pfeil neben ihnen, um eine Liste zusätzlicher Funktionen anzuzeigen, die Sie aktivieren können. Warum ein "Löschen" -Symbol hinzufügen, wenn der Explorer bereits über ein Symbol verfügt? Weil Letzteres nur angezeigt wird, wenn Sie den Tab "Startseite" anzeigen. Stellen Sie es jedoch auf die Toolbar und es ist immer nur einen Klick entfernt.

2. Zeige alle deine Ordner an. Um die Dinge kompakt zu halten, zeigt der Explorer eine verkürzte Liste deiner Ordner im linken Navigationsbereich an. Ich würde lieber alles sehen, was möglich ist, indem ich auf die Registerkarte Ansicht und dann auf das Symbol Navigationsbereich klicke. Klicken Sie nun einfach auf Alle Ordner anzeigen .

3. Verbessere deine Sicht. Ich finde, dass nur sehr wenige Benutzer mit der Standardansicht von Explorer für Dateien umgehen, auch wenn dies oft sehr nützlich ist. Glücklicherweise gibt Ihnen der Explorer jetzt eine Vorschau, wie die einzelnen Ansichten aussehen werden - ein großer Segen für Benutzer, die durch eine plötzliche Änderung verwirrt werden könnten. Klicken Sie einfach auf die Registerkarte Ansicht, und fahren Sie dann mit der Maus über die verschiedenen Optionen im Bereich Layout: Extra große Symbole, Liste, Details usw. Im Dateibereich sehen Sie sofort, wie diese Ansicht aussehen würde. Wie, was du siehst? Klicken Sie auf die Einstellung, um sie zu implementieren.

Haben Sie noch andere Möglichkeiten gefunden, mit dem Datei-Explorer herumzuhantieren und ihn zu verbessern? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren.

Redakteur Rick Broida schreibt über Business- und Consumer-Technologie. Fragen Sie nach Hilfe mit Ihren PC-Problemen bei [email protected] Melden Sie sich an, damit Ihnen der Stressless PC-Newsletter jede Woche per E-Mail zugeschickt wird.