Skip to main content

Nehmen Sie AT & T iPhone 4 Dropped Call-Bericht mit einem Körnchen Salz

Eine neue Umfrage von ChangeWave stellt fest, dass offenbar nicht alle iPhone 4s gleich erstellt werden. Dem Bericht zufolge fordern AT & T-Nutzer zweieinhalb Mal mehr Anrufe auf dem "magischen" Apple-Smartphone.

Das iPhone 4 ist seit über einem Monat bei Verizon erhältlich - für Analysten, Verbraucherschützer und Personen, die einen direkten Vergleich haben, ob das iPhone-Problem bei AT & T auftritt, sind eine Funktion des AT & T-Netzwerks oder des Apple-Smartphones selbst. Bei jeder Umfrage ist es jedoch wichtig, hinter den Vorhang zu schauen und vorsichtig skeptisch zu sein. In diesem Fall denke ich, dass ich meine AT & T iPhone 4 Anrufbeantworter Umfrage mit einer Seite von Salz nehmen werde.

Für den Anfang, wie hat ChangeWave die Umfrage durchgeführt? Um einen Einblick in die Daten zu erhalten, müssen wir wissen, wie viele Benutzer von AT & T und wie viele Benutzer von Verizon befragt wurden. Wir müssen wissen, ob Benutzer zufällig ausgewählt oder ausgewählt wurden. Wir müssen wissen, ob die Umfrageergebnisse einen Querschnitt durch die Nation anzeigen oder ob sie in bestimmten Regionen konzentriert sind - wie San Francisco und New York, wo bekannt ist, dass AT & T mehr Probleme hat als andere Regionen.

[Lesen Sie weiter: Die besten Android-Handys für jedes Budget. ]

Die eigentliche Frage der Benutzer lautete: "Wie oft haben Sie in den letzten 90 Tagen einen 'fallen gelassenen Anruf' auf Ihrem iPhone 4 erlebt?". Nun, zuallererst haben Verizon-Nutzer das iPhone 4 erst seit einem Monat, also ist es keine berechtigte Frage, und zweitens, die Nutzer zu fragen, wie viele Anrufe auf sie fallen gelassen wurden eine signifikante Zeitspanne ist viel mehr anekdotisch als wissenschaftlich.

Ich sage nicht, dass die Umfrage verzerrt oder voreingenommen ist. Ich sage, dass ich nicht feststellen kann, ob dies der Fall ist oder nicht, weil ich nicht genügend Informationen darüber habe, wie die Umfrage durchgeführt wurde. Das ChangeWave-Forschungsteam hat auf meine E-Mail- oder Voicemail-Anfragen nicht mehr geantwortet.

Inzwischen hat AT & T darauf hingewiesen, dass es umfassende reale Fahrprüfungen durchführt, um die Anrufqualität und -integrität zu gewährleisten, und dass seine eigenen Untersuchungen deutlich zeigen niedrigere Raten als die ChangeWave-Umfrageberichte.

Consumer Reports stellte fest, dass das Verizon iPhone 4 den gleichen Antennenfehler wie das AT & T iPhone 4 aufweist und es daher genauso wahrscheinlich ist, einen Anruf abzubrechen, wenn es nicht "ordnungsgemäß" gehalten wird. oder geschützt mit einem Fall von irgendeiner Art.

Es ist erwähnenswert, dass die gleiche ChangeWave-Umfrage auch ergab, dass die Kundenzufriedenheit mit dem iPhone 4 bei Verizon und AT & T praktisch identisch ist. Sie würden denken, dass AT & T-Kunden weniger wahrscheinlich "sehr zufrieden" oder "etwas zufrieden" mit dem iPhone 4 wären, wenn die Wahrscheinlichkeit, einen Anruf fallen zu lassen, um 250 Prozent höher ist. Natürlich sind AT & T-Kunden für diese Art von Problemen taub und haben geringere Erwartungen als ihre Verizon-Kollegen.

Setzt mein iPhone 4 Anrufe ab? Manchmal. Ich kann sogar für Sie die spezifische Viertelmeilenstrecke der Straße identifizieren, wo es am wahrscheinlichsten ist, aber das ist eine Funktion einer Totzone in der Abdeckung von AT & T und nicht speziell ein Problem mit dem iPhone 4. Meine eigene Erfahrung ist jedoch - zumindest hier in der Gegend von Houston -, dass kein Smartphone und kein Mobilfunkanbieter perfekt ist und dass die Wahrscheinlichkeit, einen Anruf fallen zu lassen, in etwa gleich ist, egal wie man es schneidet.