Skip to main content

Studie: Femtozellen können mehr als nur Zellularität steigern

Femtozellen werden bald in der Lage sein, Heimsicherheit, persönliche Sicherheit und die Integration von Smartphones mit Fernsehern, Laptops und Mediaplayern zu verbessern, zusätzlich zur Verbesserung der Mobilfunkabdeckung im Heim, ABI Forschung sagte am Montag.

ABI sieht eine Zukunft voraus, in der Kinder nach Hause von der Schule ankommen, die Femtozelle registriert die Anwesenheit ihrer Handys und sendet SMS Mitteilungen an die Eltern. Anwendungen können möglicherweise auch Lichter einschalten oder Sicherheitssysteme aktivieren, während andere nach ABI zum Synchronisieren von Inhalten zwischen Mobiltelefonen und Fernsehern, Laptops und Media-Playern verwendet werden können.

Das gemeinsame Thema ist, dass die Anwendungen alle Vorteile nutzen von Benutzerpräsenz und Standort. Femtozellen sind kleine Basisstationen, und sie wissen, wenn sich ein registrierter Benutzer in seinem Abdeckungsbereich befindet, den wiederum die Anwendungen nutzen können.

[Lesen Sie weiter: Die besten Android-Telefone für jedes Budget. ]

Bisher konnten Mobilfunkbetreiber die Anwendungsrevolution auf Smartphones nicht nutzen. Aber Femtozellen könnten ihnen einen dringend benötigten Schub geben. Allerdings müssen die Betreiber schnell handeln, da die Popularität von Wi-Fi und GPS-basierten Anwendungen eine Bedrohung darstellen könnte, so ABI.

ABI ist nicht das einzige Marktforschungsunternehmen, das glaubt, dass die Popularität von Femtozellen steigen wird . Die Dynamik des Betreibers ist in den vergangenen drei Monaten mit Ankündigungen für die Bereitstellung in Nordamerika, Asien, Australien und Europa weiter gestiegen, teilte Informa Telecoms & Media im Dezember mit.

Darüber hinaus kam das Halbleiter-Schwergewicht Broadcom durch Akquisitionen auf den Markt. " in Informa. Informa.

Senden Sie News-Tipps und Kommentare an [email protected]