Skip to main content

Soundodger + Review: Eine viel andere - viel bessere Möglichkeit, Ihre Musik abzuspielen

Tanz habe ich nie verstanden. Ich meine nicht, dass ich schlecht im Tanzen bin - obwohl das auch stimmt. Ich meine, ich bekomme es nicht. Wo andere Menschen Ausdruck, Anmut, Artistik sehen, sehe ich Arme, Beine, Menschen, die in die Luft springen und treten. Ich sehe die verschiedenen Teile, aus denen sich "Tanz" zusammensetzt, ich verstehe einfach nicht die größere Absicht.

Gelegentlich kann ich ein kleines Stück Verständnis auffangen. Ich bin bekannt, in den frühen Morgenstunden, als Bob Segers Night Moves auf der Bar Jukebox erscheint, um in einer ritualisierten, primitiven Bewegung hin und her zu schwanken. Ich bin auch kein Mosh Pits, ich bin in New Jersey während seiner fruchtbaren Pop-Punk und Hardcore-Jahren aufgewachsen.

Aber im Großen und Ganzen ist der Tanz für mich verloren. Oder war. Bis ich Soundodger + spielte.

[Weiterführende Literatur: Die besten Bluetooth-Lautsprecher]

Wie ist die Frequenz, Kenneth?

Soundodger + basiert auf einer einfachen Voraussetzung: Sie spielen als Kreis, gefangen in einer Arena. Andere Gegenstände schießen von den Wänden der Arena - Dreiecke, Würfel, größere Kreise. Kollidieren mit diesen Objekten ist schlecht .

Sehen Sie diesen weißen Punkt in der Mitte? Das bist du. Fassen Sie nichts an.

Dies ist im Wesentlichen eine leichtere Version dessen, was uns Atari vor 35 Jahren in Asteroiden gegeben hat. Sie müssen nicht einmal etwas schießen - überleben Sie einfach. Vergleiche Asteroiden mit Soundodger, ist jedoch, als Vergleiche Jesus verbrannt in ein Stück Toast auf das Abendmahl.

Auch, wie Asteroiden, dass Jesus Toaster scheint total rad.

Soundodger + ist weniger ein Spiel und mehr ein ganzer andere Art, Musik zu erleben. Jeder Level im Spiel ist ein anderer musikalischer Track, der Künstler wie Disasterpeace (der Komponist für Fez, unter anderem) und Austin Wintory (Komponist für Journey [das Spiel, nicht die 80er-Band]) umfasst.

Jeder "Feind "In Soundodger + ist an die Musik gebunden. Der Plink eines Synthesizers kann ein einzelnes Dreieck zum Ausweichen erzeugen. Ein kurzes Rauschen der Noten lässt Dreiecke von allen Seiten auf Sie zukommen. Eine Geige glissando (ein gleitender Gleitweg zwischen zwei Tonhöhen) ergibt eine lange, bogenförmige Dreiergruppe.

Ich habe das Gefühl, dass Soundodger + so spielen muss, als würde man Musik mit Synästhesie hören. Es geht nur um Muster. Präzision. Color.

Sie haben Musik noch nie so gesehen, wie Soundodger + Ihnen zeigen kann.

Das Ergebnis zwingt Sie dazu, Musik auf einer viel tieferen Ebene zu hören, als Sie es vielleicht gewohnt sind. Für eine Minute oder drei Minuten oder fünf Minuten fühlen Sie die Musik . Du erwartest, wohin die Melodie geht, wann der Tropfen kommt, wann die Musik einschwingt und dich schnell ausruht.

Wenn eine der Soundodger-Spuren unter normalen Umständen aufleuchtet, kannst du diese süße Drum-Fill oder Synth-Pad zulassen in den Hintergrundgeräusch verschluckt werden. Hier zählt jedes Instrument. Sie hören alles . Dein Leben hängt davon ab.

Es ist ein komisches Gefühl. Soundodger + ist nicht sehr entspannend, vor allem wenn man die ersten Level durchschritten hat. Stattdessen erreichst du einen Zen-ähnlichen Zustand anhaltenden Fokus. Sie sind direkt in das Spiel eingebunden, elektrifiziert, auf jeden Moment konzentriert. Es macht süchtig.

Du spielst durch einen Track und fliegst verzweifelt durch Dutzende zufälliger Kugeln, bis ein einziger Moment alles zu etwas Wunderschönem wird.

Deine Lieblingsbeats können mach ein Ding der Schönheit ...

Dann ist es weg. Alle Teile bewegen sich wieder weg, krachen in die Wände und verschwinden. Du hast ein kurzes Nachbild - eines, das schnell verblasst, und die Musik schickt immer mehr Hindernisse auf dich.

Die Muster jedoch - so wie alles in einem Augenblick zusammenkommt - ich verstehe jetzt, was Menschen im Tanz sehen .

... die im Nu verdampft.

"Playing" Soundodger + ist großartig. Es ist ein solides, wenn auch relativ einfaches Spiel. Aber es ist die Musik, die Soundodger + erhebt. Das Spiel zeigt die Anmut jedes Titels.

Erster Atemzug nach Koma

Soundodger war ursprünglich ein kostenloses Webspiel (Sie können es hier noch spielen). Die kostenpflichtige Version, die bei Steam $ 8 kostet, kommt mit elf neuen Levels / Tracks und einigen handlichen Features auf Custom-Level.

Auf vielfachen Wunsch hat der Entwickler eine Auto-Gen-Funktion eingebaut: Plug-In Irgendeine deiner eigenen Musik und das Spiel wird ein Niveau berechnen, um damit zu gehen. Leider entfernt diese Funktion viel von der Magie von Soundodger +. Die Levels, die es erzeugt, sind oft kunstlos, da es nicht gelingt, Gegner auf die offensichtlichsten Beats zu spawnen und stattdessen fast zufällig auszubrechen.

Der Soundodger + Level-Editor ist bemerkenswert robust.

Allerdings ist ein unglaublich umfangreicher Editor, in dem du neue Level von Grund auf neu erstellen kannst. Sie können feindliche Farben, Platzierungen und Muster definieren - im Prinzip jedes Verhalten, zu dem das Spiel fähig ist.

Wie Sie vielleicht erwarten, ist dieser ganze Prozess ziemlich zeitaufwendig; Ich habe ungefähr eine halbe Stunde damit verbracht, ein Level für Erste Atmung nach Koma von Explosionen im Himmel aufzubauen. Nach diesen dreißig Minuten war es mir gelungen, die ersten zwanzig Sekunden eines neunminütigen Songs zu beenden. Und hey, diese ersten zwanzig Sekunden waren wunderschön! Ich weiß einfach nicht, wie wahrscheinlich ich bin, den Job zu beenden.

Vertrau mir, die ersten zwanzig Sekunden dieses Levels sind erstaunlich.

Im Moment gibt es keine Möglichkeit, die Levels, die du mit anderen gemacht hast, leicht zu teilen ; hoffentlich werden Leute einen Weg finden, benutzerdefinierte Levels und Tracks auf der ganzen Linie zu teilen. Leider ist die Rechtmäßigkeit dieses Prozesses fraglich, da das Spiel sowohl die Audiodatei als auch die Level-Daten (eine XML-Datei) benötigt. Du müsstest sicherstellen, dass deine Kopie des Songs genau ist wie die eines anderen, bis auf die Sekunde, sonst würde der Level nicht in einer Reihe stehen.

Egal, ich kann nicht warte ab, was die Leute bauen. Wenn jemand bereit ist, Explosionen im Himmel anzugehen, weißt du, wo du mich findest.

Bottom line

Ich kann nicht aufhören, Soundodger + zu spielen; Ich spiele es an diesem Punkt im Schlaf. Jedes Mal, wenn ich denke, dass ich fertig bin, komme ich ein paar Stunden später zurück und spiele es erneut.

Ich habe jede Spur durchgelaufen, viele von ihnen mehrmals, und ich bin immer noch begeistert. Die sich öffnende Disasterpeace-Spur fühlt sich an, als wäre sie in mein Gehirn eingebrannt. Gerade jetzt sitze ich in diesem Büro und schreibe diese Rezension, und alles, was ich wirklich tun möchte, ist das Laden von Soundodger +.

Was ich sage ist, dieses Spiel ist ziemlich gut.