Skip to main content

Scanahand

Ich dachte immer, ich hätte eine ziemlich ordentliche Handschrift. Dieses Missverständnis wurde an dem Tag ausgeräumt, an dem ich Scanahand ausprobierte. Mit diesem raffinierten kleinen Hilfsprogramm können Sie eine Schrift aus Ihrer eigenen Handschrift erstellen und die Ergebnisse sind beeindruckend - selbst wenn Ihre Handschrift dies nicht ist.

Scanahand präsentiert Ihnen eine Vorlage, die Sie ausdrucken. Darauf schreiben Sie alle Buchstaben des Alphabets (Groß- und Kleinschreibung) sowie verschiedene Satzzeichen. Sie scannen dann das Formular zurück zu Ihrem Computer. Scanahand liest es und erstellt dann eine Schrift aus Ihrer Handschrift.

Es macht wirklich Spaß, Ihre Handschrift auf dem Bildschirm zu sehen, während Sie tippen. Die von Ihnen erstellten Dokumente sehen jedoch nicht wie handschriftliche Notizen aus. Das liegt daran, dass Sie die Buchstaben einzeln in Ihre Scanahand-Vorlage eingeben, nicht in Worten. So erscheinen die Buchstaben leicht unzusammenhängend und können etwas peinlich aussehen. Sie möchten nicht Scanahand verwenden, um alle Ihre Urlaubsbriefe zu schreiben, wenn Sie versuchen, sie als handschriftliche Notizen zu übergeben; Ihre Familie könnte etwas verdächtig werden. Die Vorlage enthält jedoch Ihre Signatur.

In der Testversion können Sie Ihre Schriftart erstellen, aber um sie zu speichern und zu installieren, müssen Sie ein Upgrade auf die Vollversion durchführen. Dadurch können Sie Ihre Schriftart in den meisten Windows-Anwendungen verwenden, einschließlich Microsoft Word, Excel und PowerPoint. Sie können Ihre Schriften auch auf Mac- und Linux-Computern laden.

- Liane Cassavoy