Skip to main content

SaneBox E-Mail-Filterung wird jetzt in der Boxer iOS App angeboten

Boxer, der im Juni gestartet wurde, könnte jetzt einen Vorteil haben auf Konkurrenten wie Mailbox mit einer kürzlich angekündigten Integration in die SaneBox E-Mail-Filterplattform. Während Boxer und SaneBox mit Gmail, Yahoo, iCloud, Outlook und Hotmail funktionieren, wenn Sie auf dem Desktop darauf zugreifen, bietet Boxers mobile App den SaneBox-Kunden jetzt auch E-Mail-Filter auf ihren iPhones und iPads.

Es ist eine interessante Zusammenarbeit das kann Downloads von Boxer anspornen, wenn man bedenkt, dass SaneBox eine äußerst beliebte Plattform ist, die Ihren Posteingang analysiert und prüft, ob Sie mit Absendern auf Social-Media-Plattformen verbunden sind oder ob Sie schon einmal auf eine Nachricht geantwortet haben. Sanebox verstaut alles, was es für weniger wichtig hält, in einen separaten Ordner, den Sie später durchsuchen können.

SaneBox bringt seine beliebte E-Mail-Filterung in die Boxer iOS App.

Liane Cassavoy von PCWorld schrieb letztes Jahr, dass SaneBox in 15 Minuten ihren Google Mail Account gekürzt hat 32.000 Nachrichten (1.000 ungelesen) bis 1.200 Nachrichten (100 ungelesen). Ich habe den Dienst selbst mit ähnlichen Ergebnissen benutzt und vor allem einen Ordner namens "SaneBlackHole" gemocht, in den man unerwünschte Nachrichten schreiben kann - damit SaneBox Nachrichten von diesem Absender direkt in den Papierkorb schickt.

SaneBox kann auch sagen, ob a Die Nachricht ist ein Newsletter und sendet ihn an einen Ordner namens "SaneNews". Und wenn SaneBox jemals eine Nachricht in den falschen Ordner verschiebt und sie auf einen anderen Ordner verschiebt, lernt die Plattform von Ihrer Aktion und wird nicht denselben Fehler wiederholen.

Wie bei Boxer importiert es Nachrichten von jeder nativen E-Mail-Plattform, fügt aber einzigartige Funktionen hinzu, wie die Fähigkeit, eine E-Mail zu "liken", eine Aktion, die einen Absender weiß, dass Sie eine Nachricht bestätigt haben, ohne sie tatsächlich beantworten zu müssen. Sie können auch benutzerdefinierte vorformulierte Antworten einrichten, die Sie schnell auf eine Nachrichtenantwort tippen können, z. B. "OK, klingt gut" oder "Wie viel Uhr funktioniert für Sie?" Sie enthält auch eine Aufgabenfunktion, die Sie verwenden können um einer Nachricht ein Fälligkeitsdatum und eine Priorität zuzuweisen, eine Aufgabe jemandem zuzuordnen und sie nach Abschluss als "erledigt" zu markieren.

SaneBox kann zwei Wochen lang kostenlos versuchen; Danach beginnt es bei $ 6 pro Monat oder $ 39 pro Jahr. Boxers iOS-App kostet 0,99 Dollar und das Unternehmen sagt, eine Android-Version ist in Arbeit.