Skip to main content

Samsung fügt 10,1 Zoll Android Honeycomb Tablet hinzu

Samsung hat das Honeycomb-basierte Galaxy Tab 10.1 seiner Tablet-Reihe hinzugefügt.

Das neue Tablet wird mit einem 10,1-Zoll-LCD-Bildschirm und einer Auflösung von 1280 mal 800 Pixeln geliefert. Unter der Haube befindet sich ein 1-GHz-Dual-Core-Prozessor.

Das Tablet misst 246 x 170 x 10 Millimeter und wiegt laut Herstellerangabe 599 Gramm. Damit ist es ein gutes Stück leichter als das Motorola Xoom, das ebenfalls über einen 10,1-Zoll-Bildschirm verfügt, auf dem Tablet-optimierten Honeycomb OS - auch bekannt als Android 3.0 - basiert, aber nach einem Datenblatt von Motorola 730 Gramm wiegt Website.

[Lesen Sie weiter: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

Die Rückkamera hat eine Auflösung von 8 Megapixel und LED-Blitz und die Frontkamera hat eine Auflösung von 2 Megapixeln.

Benutzer, die sehen wollen Streaming Video auf ihrem Tablet kann mit Wi-Fi (802.11a, b, g und n) oder HSPA + (High-Speed ​​Packet Access) mit bis zu 21 MByte (Bits pro Sekunde) auf das Internet zugreifen. Damit Benutzer diese Geschwindigkeit voll ausnutzen können, muss ihr Mobilfunkbetreiber möglicherweise zuerst ihr Netzwerk aufrüsten. Heute gibt es 79 kommerzielle HSPA + -Netzwerke, die Datengeschwindigkeiten von 21 Mbit / s verarbeiten können, heißt es in einem kürzlich veröffentlichten Bericht der Branchenorganisation GSA (Global Mobile Suppliers Association).

Das Gerät wird in einigen Märkten, darunter Schweden, in Juni. Die Preise wurden nicht bekannt gegeben.

Senden Sie Tipps und Kommentare an [email protected]