Skip to main content

Bericht: Beatles Musik kommt zu ITunes

Apple wird bekannt geben, dass sein iTunes-Store am Dienstag laut einem Bericht des Wall Street Journal mit dem Verkauf von Musik der Beatles beginnen wird.

Aufnahmen der legendären britischen Rockband, die mehr brach vor mehr als 40 Jahren, wird zum ersten Mal in den Verkauf gehen, berichtete das Journal am Montag unter Berufung auf Quellen mit der Situation vertraut.

Die Ankunft der Beatles-Songs bei iTunes und für legale Internet-Download im Allgemeinen hat sich verzögert jahrelang. Apple hat mehr als einen Markenstreit mit Apple Corps, der Plattenfirma der Band, beigelegt. Darüber hinaus hatten Mitglieder der Beatles und ihrer Nachlässe viele Kämpfe um Lizenzgebühren mit EMI, der Firma, die die Aufnahmen der Band besitzt. Aufnahmen von Beatles-Songs anderer Künstler sind bereits verfügbar.

[Lesen Sie weiter: Die besten Bluetooth-Lautsprecher]

Das Journal sagte, es sei nicht in der Lage, die Details des Geschäfts zu erfahren.

Auf seiner Website, der bekanntlich verschwiegen Apple verspricht "eine aufregende Ankündigung von iTunes" am Dienstag um 7 Uhr Pacific Time.

"Morgen ist nur ein weiterer Tag. Das werden Sie nie vergessen", lesen Sie einen Teaser auf der Apple-Homepage. Die kryptische Botschaft könnte sich teilweise auf den Paul McCartney-Song "Another Day" beziehen, der im Refrain die Zeile "Es ist nur ein weiterer Tag" enthält.