Skip to main content

Schützen Sie Ihren Laptop

Laptops können gestohlen werden. Neoflyer fragte das Forum der Antwortleitung nach Tipps zum Schutz.

Hier gibt es mehrere Probleme. Sie wollen verhindern, dass Diebe Ihren Laptop stehlen. Aber wenn es trotz Ihrer besten Maßnahmen gestohlen wird, wollen Sie die Daten trotzdem schützen - sowohl in dem Sinne, dass Sie es nicht verlieren wollen, und Sie wollen nicht, dass die Diebe vertrauliche Informationen erhalten. Schließlich wollen Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie es zurückbekommen.

Beginnen wir mit der Verhinderung des Diebstahls an erster Stelle:

[Lesen Sie weiter: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

Halten Sie auf Reisen den Laptop in einem Fall, der es physisch schützt, aber nicht wie eine Laptop-Hülle aussieht (siehe "Pflege Ihres Laptops"). Ein Rucksack sollte den Trick machen, aber eine Art Tasche, die ich in PC World nicht erwähnt habe, wäre wahrscheinlich besser. Bewahre ihn entweder immer in Sichtkontakt oder in physischem Kontakt. Legen Sie es in Ihren Schoß oder zwischen Ihre Beine, wenn Sie sich hinsetzen und es nicht benutzen.

Wenn Sie zu Hause sind, sichern Sie es mit einem Schloss und Kabel. Die meisten Laptops haben einen Sicherheitsschlitz, an den sich ein speziell m

ade-Schloss klemmen kann, und diese Schlösser werden an Kabeln befestigt, die Sie um Tische und andere unbewegliche Gegenstände legen können. Sowohl Kensington als auch SecurityKit.com bieten eine Auswahl an Kabeln und Schlössern.

Wenn Sie in einem Hotel wohnen, bringen Sie den Laptop mit, wohin Sie auch gehen. Oder, wenn es einen Safe in deinem Zimmer gibt, leg ihn dort rein. Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, bringen Sie es an die Rezeption und fragen Sie, ob es in den Hotelsafe gebracht werden kann. Und wenn das keine Option ist, verwenden Sie das Schloss und das Kabel.

Schutz der Daten

Selbst der am besten geschützte Laptop kann gestohlen werden, daher müssen Sie Ihre Daten schützen. Die meisten Ihrer Dateien sind für Kriminelle von geringem Nutzen, aber wenn Sie etwas nicht möchten (Kontoauszüge, Geschäftsgeheimnisse, Transitbriefe), verschlüsseln Sie es. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Vermeiden der Windows-Verschlüsselung.
Sie möchten Kriminellen möglicherweise keinen Zugriff auf Ihre Daten gewähren, aber Sie möchten sie auch nicht selbst verlieren. Halten Sie ein aktuelles Backup - und ein Backup auf Ihrer internen Festplatte zählt nicht. Wenn Sie auf eine externe Festplatte sichern, packen Sie das Laufwerk nicht in dieselbe Tasche wie Ihr Laptop. Wenn Sie unterwegs sind, lassen Sie die Backup-Festplatte zu Hause und übertragen Sie Kopien der Dateien, die Sie auf dieser Reise benötigen, auf einem mit Ihnen mitgeführten Flash-Laufwerk.

Oder sichern Sie sich online mit einem Service wie Mozy.

Wenn dein Laptop gestohlen wird, besteht eine gute Chance, dass du ihn nie wieder siehst. Aber schreiben Sie Ihre Modell- und Seriennummern (sie sind wahrscheinlich auf einem Teller oder Aufkleber auf der Unterseite des Notebooks) erhöht die Chancen, dass Sie werden. Sowohl Absolute Software als auch Tometa Software bieten Software / Service-Kombinationen, die die Gewinnchancen noch erhöhen können. Die versteckte Software, die auf Ihrem PC installiert wird, meldet den physischen Standort des Laptops (oder zumindest seine IP-Adresse), wenn der Laptop auf das Internet zugreift. Diese Informationen können Ihnen helfen, Ihren gestohlenen Computer aufzuspüren.

Lesen Sie die ursprüngliche Diskussion im Forum.

Fügen Sie Ihre Kommentare zu diesem Artikel unten hinzu. Wenn Sie andere technische Fragen haben, senden Sie sie mir per E-Mail an [email protected] oder senden Sie sie an eine Gemeinschaft hilfreicher Leute im PCW-Antwort-Forum.