Skip to main content

PhotoWipe

Hinweis: Dieser Test adressiert v1.10 von der Software.

Haben Sie jemals genommen, was Sie dachten, dass das perfekte Foto war, nur um zu finden, dass etwas Ihr Motiv teilweise blockierte? Jetzt können Sie Objekte oder Hindernisse von digitalen Fotos "löschen", indem Sie einfach über das Objekt "malen" und das Programm das verlorene Detail neu erstellen lassen.

PhotoWipe ist im Wesentlichen ein Front-End zu einer komplexen Formel, die das ausführt Bildregularisierung. Einer der Nebenvorteile ist, dass ein Programm wie PhotoWipe einige dieser Formeln verwenden kann, um eine fundierte Vermutung über die Farbe der Pixel neben den Bereichen zu treffen, die Sie in einem Foto angeben. Sie verwenden nur ein Werkzeug wie eines der Pinselwerkzeuge von Photoshop, um den Teil des Bildes einzufärben, den Sie aus der Ansicht entfernen möchten, und die Algorithmen des Programms erledigen den Rest.

Ein Werkzeug wie dieses kann verloren gegangene Details nicht wiederherstellen kann lästige Vordergrundobjekte ausblenden, die die Ansicht des Motivs teilweise blockieren können. PhotoWipe macht auch keinen perfekten Job - ein Hinweis auf die Silhouette des Objekts scheint immer zu bleiben - aber es macht einen bemerkenswert guten Job, den Ärger dieses Daumens zu reduzieren, der irgendwie in der Ecke all Ihrer Urlaubsfotos landete.

Hinweis: Dieses Programm ist eine Donationware. Es ist kostenlos zu versuchen, aber der Autor akzeptiert und fördert Spenden für die weitere Entwicklung.

- Andrew Brandt