Skip to main content

Pamela Professional fügt Anrufbeantwortung und Aufzeichnung zu Skype hinzu

Wenn Sie sich für Anrufe bei Kollegen, Familienmitgliedern und Freunden auf Skype verlassen, nehmen Sie Pamela Professional für eine Runde mit. Dieses Skype-zertifizierte Tool wurde entwickelt, um Benutzern zu helfen, zusätzliche Dienste von Skype-Diensten zu erhalten. Denken Sie an Pamela Professional (20 Euro, kostenlose 30-Tage-Testversion) als Kommunikationsassistent: Mit der Software können Sie einen Anrufbeantworter mit Ihren eigenen ausgehenden Nachrichten einrichten. Es zeichnet auch Skype-Anrufe auf - sowohl Video als auch nur Audio.

Pamela macht es einfach, eine benutzerdefinierte Begrüßung aufzunehmen, und das Programm fügt Video- und Pure-Voice-Aufnahmen an einem Ort zusammen.

Nach der Installation von Pamela Das Programm läuft neben Skype (obwohl ich die Standardeinstellung geändert habe, sodass Skype beim Start von Pamela geöffnet wird). Damit Pamelas Funktionen funktionieren, muss Skype laufen.

Pamelas Hauptbildschirm - die zentrale Kommunikationskonsole - war angenehm anzusehen; Die vertikale Liste der Registerkarten ist entsprechend beschriftet. Es dauerte jedoch ein paar Anrufe, um mich mit der horizontalen Leiste mehrerer Symbole vertraut zu machen und mich daran zu erinnern, was einige von ihnen darstellten.

Während des Tests hatte ich bei jedem Anruf, wie Pamela automatisch meine "Online" änderte, Skype-Anzeige, damit andere Kontakte sehen konnten, dass ich nicht verfügbar war. Auf diese Weise konnte ich andere davon abhalten, mich mit Skype anzumachen, wenn ich schon jemand anderem gequatscht hatte. Damit Pamela meinen Skype-Status ändern konnte, musste ich meinen Status auf "online" setzen, sonst funktioniert die Funktion nicht. Wenn Sie möchten, dass Pamela die Dinge in Ruhe lässt, können Sie die Einstellungen einfach optimieren.

Es hat mir auch gefallen, wie Pamela eingehende Anrufe bearbeitet hat, als ich meinen PC verlassen habe. Es würde eine SMS hinterlassen, die auf den Computern meiner Kontakte auftauchte, sie wissen lassen, dass ich nicht da war - und sie bat, eine Nachricht zu hinterlassen. In meinen Tests kam Pamelas Voicemail jedoch oft nicht für Anrufbeantworter an: Wenn Kontakte nur mit Audio angerufen haben, trat die Voicemail ein, aber wenn andere Skype-Teilnehmer mich mit einem Videoanruf kontaktierten, klingelte der Anruf und dann gestoppt.

Um Skype-Anrufe aufzuzeichnen, können Sie während eines Anrufs oder unmittelbar vor der Aufnahme mit der Aufzeichnung beginnen. Während des Beta-Tests hat mir gefallen, wie eine Sprachansage und eine Textnachricht den Kontakten mitgeteilt hat, dass die Anrufe aufgezeichnet werden. Dieses Feature tauchte jedoch in der endgültigen Version nicht auf, was enttäuschend war.

Das Aufzeichnen von Anrufen war unkompliziert. Pamelas Standardformat ist MP3, aber Sie können in den Soundoptionen der App zu WAV, WMA oder OGG wechseln. Pamela beschränkt die Aufnahmezeit nicht; Sie erhalten unbegrenzte Minuten.

Ein großer Haken, jedoch: die häufigen Abstürze. Während Pamela größtenteils stabil blieb, hat sie zu verschiedenen Zeiten genug abgeschlossen, um mich verrückt zu machen. (Ich habe das Programm auf zwei Windows-Rechnern getestet und bin auf die Sperren beider Einheiten gestoßen.) Pamela erstarrte am Ende der verpassten eingehenden Anrufe und beim Klicken auf verschiedene Symbole. Während ich das schreibe, hat Scendix Software, Pamelas Hersteller, meine Crash-Berichte untersucht.

Als ich die aufgezeichneten Anrufe im Windows Media Player abgespielt habe, war die Gesamtqualität im Vergleich zum Live-Anruf ungefähr gleich, wenn auch etwas schlechter. Pamela bietet Ihnen die Möglichkeit, Notizen mit jeder Aufnahme einzutippen. Diese durchsuchbare Funktion zum Anhängen von Notizen war praktisch, da sie dabei half, jede Aufnahme zu individualisieren.

Pamela bietet auch eine Reihe anderer anpassbarer Funktionen für Skype-Anhänger: Anrufplanung, Anrufübertragung, personalisierte Töne und Stimmungen (nicht mein Ding) und mehr.

Wenn Sie bei der Arbeit oder zu Hause stark auf Skype angewiesen sind und echte Anpassungsmöglichkeiten für die Aufzeichnung und Anrufverwaltung benötigen, sollten Sie die Testversion von Pamela Professional ausprobieren. Für mich waren Pamelas Instabilität und seine pikanten Voice-Mail-Mätzchen schwerer als ihre Nützlichkeit. Das heißt, wenn Sie mit minimalen Aufnahmeoptionen zufrieden sind (also 15 Minuten, Tops), geben Sie der kostenlosen Version, Pamela Basic, einen Versuch.