Skip to main content

OMG! LOL: Internet Slang zu Oxford hinzugefügt Englisch Wörterbuch

Zeitsparende Online-Abkürzungen wie LOL, OMG und IMHO sind jetzt Teil der offiziellen englischen Sprache. Das Oxford English Dictionary (OED) kündigte die Hinzufügung mehrerer Akronyme zu seinem Wörterbuch an und fügte einige interessante Trivialitäten hinter den Ursprüngen dieser Internet-assoziierten Ausdrücke hinzu.

OED erklärte, dass obwohl "Initialisierungen" wie OMG (Oh My God), LOL (Laughing Out Loud) und IMHO (In My Humble / Honest Opinion) sind stark mit der Sprache der elektronischen Kommunikation verbunden, ihre Ursprünge sind überraschend vor der Internet-Ära.

Zum Beispiel fand OED ein Zitat für OMG in einem persönlichen Brief ab 1917, und FYI (For Your Information) entstand in der Sprache der Memoranden im Jahr 1941. Auch hatte die LOL Ausdruck ein voriges Leben, beginnend im Jahr 1960, bezeichnet eine ältere Frau (Little Old Lady).

OED stellt fest, dass einige Ausdrücke wie OMG und LOL werden außerhalb elektronischer Kommunikationskontexte, einschließlich Druck und gesprochener Verwendung, in Form von mehr als einer einfachen Abkürzung verwendet:

"Die Absicht ist gewöhnlich, eine informelle, klatschhafte Art des Express zu signalisieren Oder parodieren Sie vielleicht den Grad an unreflektierter Begeisterung oder Übertreibung, der manchmal im Online-Diskurs auftauchen kann, während Sie sich gleichzeitig als "Insider" -Autor mit den Ausdrucksformen der neuesten Technologie ausweisen. "

If Sie sind nicht vertraut mit dem Online-Slang, können Sie immer diese Internet-Slang-Wörterbuch und Übersetzer. Geben Sie einfach den Text Slang ein, den Sie übersetzen möchten, und Sie sind fertig. TTYL

Folge Daniel Ionescu und Today @ PCWorld auf Twitter