Skip to main content

MSI zeigt neue "Vaporware" -Tabletten an.

MSI präsentiert diese Woche auf der Computex 2011 eine Vielzahl neuer Produkte, darunter eine Vielzahl von Tablet-Modellen. Die eigentliche Frage ist jedoch, wann - oder ob - sie überhaupt verfügbar sein werden, denn MSI enthüllt schon seit über einem Jahr Tablets.

Computex ist das asiatische Äquivalent der CES-Konferenz in Las Vegas jedes Jahr, und es ist ein Schaufenster für neue Produkte und Technologien - so ähnlich wie die Auto Show, aber für Computer statt Autos. Der Hauptunterschied zwischen der Auto Show und diesen Computerkonferenzen besteht jedoch darin, dass Autohersteller ehrlich darüber sind, dass Konzeptfahrzeuge Prototypen sind, die auf der Messe auffällig aussehen, aber nie das Licht der Welt erblicken werden. Computerhersteller, nicht so sehr.

Es ist schwer, sich immer wieder darauf zu freuen, dieselbe Tablet-Reihe immer wieder neu zu enthüllen. Auf der Computex zeigt MSI dieses Wochenende das WindPad Enjoy 10 - ein 10-Zoll-Android-Tablet mit einem anämischen 512 MB RAM und mageren 4 GB Speicherkapazität und dem WindPad Enjoy 7 - einem ähnlichen Tablet mit kleinerem Display und niedrigerer Auflösung, aber längerer Akkulaufzeit. Yay?

Das ist jedoch nicht alles von MSI's Trickkiste. MSI kündigt auch das WindPad 110W mit einem AMD Fusion-Prozessor, 2 GB RAM, bis zu 64 GB SSD-Speicherkapazität und Windows 7 sowie dem WindPad 100A mit einem Dual-Core-ARM-Prozessor, 1 GB RAM und SSD-Speicher an bis zu 32 GB mit Android.

MSI diskutiert keine Verfügbarkeit oder Preisgestaltung. Ich bin nicht überrascht. Die MSI-Tablet-Strategie scheint sich auf die Ankündigung von Vaporware auf Messen zu beschränken. WindPad 100A scheint déjà vu? Vielleicht erinnert es Sie an das Android-Tablet, das auf einem Tegra-Prozessor läuft, den MSI im Januar 2010 auf der CES-Konferenz angekündigt hat? Kommt Ihnen das WindPad 110W bekannt vor? MSI hat im Juni 2010 ein WindPad-Tablet mit Windows 7 im Juni 2010 auf der Computex angekündigt.

Hier ist ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen Auto-Shows und Computer-Shows. Die Konzeptprototypen auf Automessen sind futuristisch. Sie verfügen über beeindruckende Funktionen und Fähigkeiten, um zu zeigen, was Ingenieure eines Tages für möglich halten. Die Vapor-Tablets, die MSI und andere auf diesen Konferenzen gezeigt haben, regen nicht gerade die Phantasie an. In den meisten Fällen entsprechen sie nicht einmal dem, was heute verfügbar ist, und lassen mich denken, dass der einzige Bereich, in dem sie konkurrieren könnten, der Preis wäre.

Ich weiß, dass wir uns über die neuen Spielzeuge und Gadgets aufregen sollten Enthüllt auf diesen Konferenzen, aber es wird alt, da die gleichen Hersteller die gleichen Spielzeuge und Gadgets immer und immer wieder ankündigen. Ich würde gerne mehr Vielfalt und Wettbewerb auf dem Tablet-Markt sehen, und einige dieser Tablet-Prototypen scheinen dazu in der Lage zu sein. Aber entweder einen Preis draufschlagen und es auf den Markt bringen oder ehrlich sein und einfach sagen, es ist ein Konzept-Tablet, das niemals Produktion sehen wird.