Skip to main content

MSI GX70 Gaming-Notebook mit AMDs neuem, neuem Flaggschiff APU und GPU

Avid-Gamer achten: Das von MSI neu vorgestellte GX70-Gaming-Notebook enthält zwei potentiell starke Premieren von AMD. Das Notebook verfügt über AMDs brandneue "Richland" A10-5750M beschleunigte Prozessoreinheit, zusammen mit dem kürzlich vorgestellten Flaggschiff Radeon HD 8970M Mobile GPU.

Das MSI GX70 3BE ist das erste Notebook, das beide bieten, und diese Kombination gibt es die stärkste mögliche AMD GPU / APU-Kombination für die unmittelbare Zukunft.

Natürlich zahlen Sie für diese Leistung, allerdings nicht so viel wie für Intel-basierte Gaming-Laptops. Das MSI GX70 startet zu einem wettbewerbsfähigen Preis von $ 1.400. Es hat einen 17,3-Zoll-Bildschirm bei voller 1920 x 1080 Auflösung, und es ist auch ein bisschen klobig 2,17-Zoll-dick und 8,6 Pfund. Dieses Gewicht verbirgt jedoch eine Menge Leistung unter der Haube des GX70.

[Lesen Sie weiter: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

AMDands Richland APU.

Das GX70 wird mit Richland A10-5750M von AMD ausgeliefert Quad-Core-Chip, der mit 2,5 GHz getaktet wird, aber dank AMDs Turbo-Technologie 3,5 GHz unter Last erreichen kann. Der Chip enthält einige weitere handliche Dandy-Softwarefunktionen, die Sie in der Richland APU-Übersicht PCWorld nachlesen können.

Die Radeon HD 8970M-GPU wird von AMDs Grafikkern Next (GCN ) Architektur im 28-nm-Fertigungsprozess. Die GPU kann ein Display mit 4K-Auflösung oder bis zu sechs herkömmliche Displays mit Strom versorgen (vorausgesetzt, Sie haben mehrere Streaming-DisplayPort-Kabel zur Hand). Die neue GPU verfügt über die gleichen grundlegenden Eigenschaften wie der Vorgänger 7970M, aber wirft einen leichten Taktschub und schob den Chip auf 900 MHz.

Zusammengenommen sollte sich das Richland / Radeon Duo als ziemlich beeindruckend erweisen besonders in Spielen, die die GPU härter treffen als die CPU. (APUs, während leistungsfähig grafisch, kann nicht wirklich mit Intels High-End-Core-Prozessoren auf der Computerfront hängen.) AMDs Enduro-Energiespar-Technologie sollte intelligent die Grafik-Workload hin und her zwischen den beiden Komponenten je nach dem erforderlichen Gewicht wechseln, aber das ist immer noch ein Gaming-Laptop - erwarten Sie nicht, dass dieses Rig die ganze Nacht durchhält, wenn Sie nicht an eine Steckdose angeschlossen sind.

Die MSI-Website enthält eine vollständige Liste der Spezifikationen für das GX70. Wir sind einer der Listen, die eine Evaluierungseinheit aus dem neuen Notebook-Portfolio des Unternehmens erhalten, und wir werden so bald wie möglich eine vollständige Überprüfung durchführen.

Der kleine Bruder des GX70, das 15,6-Zoll-MSI GX60, erhielt ebenfalls eine Richland aktualisiert, obwohl seine Grafik immer noch von der etwas älteren (aber immer noch potenten) Radeon 7970M GPU gehandhabt wird. Sein Preisschild ist geringfügig niedriger und beginnt bei $ 1.300.