Skip to main content

Mehr als eine Million verkaufte Apple MacBooks sind die dünne Luft

Das MacBook Air Laptop kann der beliebteste Apple-Computer unter den letzten Mac-Käufer nur vier Monate nach seiner Ankündigung, nach Schätzungen von Analysten. Ming-Chi Kuo, ein Analyst bei Concord Securities, sagte, dass Kontrollen innerhalb der Lieferkette von Apple zeigen, dass der Mac-Hersteller laut Apple Insider zwischen Oktober und Dezember insgesamt 1,1 Millionen 11- und 13-Zoll-MacBook Air-Laptops ausgeliefert hat Es ist nicht klar, wie viele dieser Airs tatsächlich verkauft wurden, da Apple seine PC-Verkäufe nicht durch spezifische Produkte aufteilt. Apple berichtete im Januar, dass es im ersten Quartal 2011 4,13 Millionen Mac-Computer verkauft hatte (Apples Geschäftsjahr beginnt Ende September) und 2,9 Millionen davon waren Laptops.

Das bedeutet, dass in den letzten drei Monaten des Jahres 2010 Das MacBook Air könnte sogar 26 Prozent der gesamten Mac-Verkäufe und 38 Prozent aller verkauften MacBooks erreicht haben. Im Januar sagte Apple, dass 70 Prozent aller Mac-Verkäufe von Laptops kommen, gegenüber 63 Prozent im Jahr zuvor.

[Weitere Informationen: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

Einige Perspektiven

Aber diese Zahlen waren nur ein Tropfen auf den heißen Stein im Vergleich zu weltweiten PC-Lieferungen. Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Gartner wurden in den letzten drei Monaten des Jahres 2010 rund 93,5 Millionen PCs ausgeliefert. Allein in den USA gab es zwischen Oktober und Dezember 19,1 Millionen PC-Sendungen.

Auch die MacBook Air-Sendungen verblassen im Vergleich zum Apple-Aufsteiger iPad. Apple hat im Januar 7,33 Millionen iPads während des ersten Finanzquartals 2011 (26. September - 25. Dezember 2010) verkauft.

Wenn das MacBook Air wirklich der beliebteste Mac-Computer ist, müssen Sie sich fragen, wie Es wird lange dauern, bis mehr von Apples Mac-Produkt die Air-Funktionen wie eine All-SSD-Festplatte, kein optisches Laufwerk und eine schnelle Startzeit nachahmt.

Verbinde mit Ian Paul (

@ianpaul ) ) und Heute @ PCWorld auf Twitter für die neuesten Tech News und Analysen.