Skip to main content

Machen Sie Ihre Internet Explorer-Favoriten-Leiste Volltitel anzeigen

Jeder hat eine andere Art, seine Web-Favoriten zu verwalten - die Websites, die er regelmäßig besucht. Meine Methode der Wahl ist die Favoritenleiste, die den oberen Teil des Browsers überspannt und die am häufigsten besuchten Websites mit einem einzigen Klick entfernt.

Im Internet Explorer werden Sie möglicherweise feststellen, dass die Favoritenleiste die Bezeichnungen für diese Links abkürzt. Anstelle von "Amazon" sehen Sie stattdessen "Amaz ..." Anstelle von "PC World" sehen Sie "PC W ..."

Diese Ellipsen-erweiterten Beschriftungen sind von Entwurf: Durch die Kürzung aller Site-Namen kann IE passen mehr Favoriten in der Favoritenleiste. Das ist in der Theorie gut, aber in der Praxis, nun, ich mag es einfach nicht.

Wenn Sie genauso denken, haben Sie vielleicht versucht, herauszufinden, wie Sie diese abgekürzten Bezeichnungen erweitern können. Es ist einfach - wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Verknüpfung in der Favoritenleiste.

2. Maus über Anpassen der Titelbreiten .

3. Wählen Sie Lange Titel .

Presto! Jetzt können Sie den vollständigen Namen für jeden Favoriten sehen. Natürlich kann dies etwas Bearbeitung erfordern: einige Seiten haben so lange Namen, sie nehmen die Hälfte der Symbolleiste ein. Um den Namen einer Verknüpfung zu bearbeiten / zu verkürzen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Umbenennen.