Skip to main content

Lenovo optimiert Startgeschwindigkeiten für neue ThinkPads

Lenovo T420 laptopDie Instant-on-Funktion von Tablets und Smartphones ist ein Grund, warum Menschen sie lieben. Laptop-Benutzer könnten definitiv auch von einem schnelleren Hochfahren profitieren, da jede Sekunde zählt.

Lenovo hat sein neu vorgestelltes ThinkPad T420s zum Booten in 10 Sekunden oder weniger entwickelt, dank BIOS- und Hardware-Optimierungen in Verbindung mit Solid-State-Speicher. Die RapidBoot Extreme-Technologie ist Teil des Lenovo Enhanced Experience (EE) 2.0-Programms. Zu den weiteren Features gehören kürzere Zeiten für das Herunterfahren oder Wiederaufnehmen des Laptops sowie schnellere Anwendungsstartzeiten.

Laut Lenovo ist RapidBoot Extreme die schnellste Hardwarekonfiguration des Unternehmens. Neben dem Booten in weniger als 10 Sekunden sehen Sie auch, dass Anwendungen doppelt so schnell geöffnet werden. Dies ist zum großen Teil den Geschwindigkeitsvorteilen von Solid State Drives zu verdanken.

[Lesen Sie weiter: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

Ein Video auf der Lenovo-Website zeigt die Technologie (und mit Race-Car-Fahrerin Danica Patrick) einige der Startup-Optimierungen, wie das Umgehen eines Logo-Startbildschirms. Das ThinkPad T420s schlägt sogar das MacBook Air, das für seine schnellen Start- und Wake-Zeiten bekannt ist.

Seitenansicht des Lenovo T420 LaptopFast Startzeiten sind auch bei anderen Lenovo Notebooks mit EE 2.0, aber nicht beim Solid State Drive versprochen. Diese PCs werden im Durchschnitt in 20 Sekunden gestartet und die Abschaltung ist 28 Prozent schneller als bei einem typischen Windows 7-PC. Die Fortsetzung von Windows, auch ohne SSD, dauert weniger als eine Sekunde (36 Prozent schneller als der Durchschnitt).

Das ThinkPad T420s verfügt außerdem über ein 14-Zoll HD + (1600 Pixel x 900 Pixel) Display und ein schlankes, leichtes Gehäuse Profil: es tanzt bei 3,94 Pfund und ist 0,83 Zoll dünn. Weitere Features sind ein Intel Core i3 oder i5 Prozessor der zweiten Generation, ein beschreibbares DVD-Laufwerk, 250 GB HHD und bis zu 8 GB Arbeitsspeicher. Das T420s ist ab sofort für Kundenanpassungen und Bestellungen erhältlich, die Preise beginnen bei $ 1.630.

Suchen Sie in zukünftigen Lenovo Laptops nach RapidBoot, einschließlich eines IdeaPad Y570 Laptops im Juni.

Folgen Sie Melanie Pinola (@ melaniepinola) und Heute @ PCWorld auf Twitter