Skip to main content

LastPass für Premium-Kunden

LastPass ist ein webbasierter, plattformübergreifender (Internet Explorer, Firefox, Safari, Chrome, iPhone, BlackBerry, Symbian, WebOS und Windows Mobile) sicherer Passwortverwaltungsdienst, mit dem Sie sich bei mehreren Konten mit mehreren Passwörtern sicher anmelden können mit einem einzigen Master-Passwort. LastPass-Desktopversionen können Webseitenformulare speichern, und alle Versionen können Formulare ausfüllen und verschlüsselte Notizen speichern. Der grundlegende LastPass-Service ist kostenlos, aber eine kostenpflichtige Premium-Version kostet $ 12 pro Jahr. Letzteres bietet Zugriff auf mobile App-Versionen wie die Android-App. Obwohl die Android-Version (14-tägige kostenlose Testversion) von LastPass einige nützliche Funktionen bietet, ist die App bei Weitem nicht ideal und bietet wenig Anreiz für ein Upgrade auf Premium.

Um LastPass zu verwenden, müssen Sie zunächst ein Konto bei einem e registrieren -Mail-Adresse und ein Passwort; Sie können dies in der App tun. Da Ihr LastPass-Passwort alle anderen gespeicherten Kontokennwörter entsperrt, sollten Sie darauf achten, ein sicheres Passwort zu wählen, an das Sie sich erinnern können. Sobald Sie dies getan haben, melden Sie sich bei der LastPass-App an, die eine Liste Ihrer gespeicherten Website-Logins anzeigt. Sie können diese Elemente in reduzierbaren Gruppen organisieren, um Unordnung zu vermeiden. Ein Suchfeld oben auf dem Bildschirm erleichtert das Auffinden der gewünschten Anmeldeinformationen.

Wenn Sie auf ein Login klicken, wird standardmäßig die Webseite in der LastPass-App und nicht im Standard-Webbrowser geöffnet. LastPass fügt automatisch den Benutzernamen und das Passwort ein - manchmal. Viele Webseiten, wie die für die meisten Banken, blockieren diese Aktion. LastPass bietet einige partielle Problemumgehungen wie Optionen zum manuellen Kopieren und Einfügen, aber Wells Fargo und einige andere Banking-Websites blockieren sogar diese Alternative. Auch das Kopieren von Passwörtern in die Zwischenablage Ihres Geräts ist keine besonders sichere Methode.

[Lesen Sie weiter: Ihr neuer PC benötigt diese 15 kostenlosen, exzellenten Programme]

Durch längeres Drücken einer Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, ihn zu bearbeiten ; Das Passwortfeld ist jedoch nicht markiert, sodass Sie das Passwort nicht lesen können. Die Möglichkeit, sie anzusehen, wäre schön gewesen, insbesondere wenn LastPass auf einer Website nicht angemeldet werden kann.

Der In-App-Browser unterstützt weder Flash noch die Videowiedergabe auf YouTube. Als eine partielle Problemumgehung können Sie zu Menü, Mehr, gehen und Bookmarklets installieren auswählen. Mit dieser Option werden die LastPass-Bookmarklets zu Ihren Webbrowser-Lesezeichen hinzugefügt. Gehen Sie dann zu Menü, Mehr, Einstellungen und ändern Sie Standard-Site-Aktion auf Starten, und dann Starten Sie bis Standard-Browser . Wenn Sie das nächste Mal ein Login in LastPass auswählen, wird die Site in Ihrem nativen Webbrowser gestartet, und Sie können auf das Bookmarklet klicken, um das Anmeldeformular auszufüllen ... manchmal. Es funktioniert nicht für jede Website, und wenn es funktioniert, ist der Prozess ziemlich umständlich, weil es so viele Schritte beinhaltet.

LastPass für Android ist etwas nützlich für Leute, die bereits den Premium-Web-Service abonniert haben ausreichend inkonsistent und umständlich zu verwenden, dass ich es alleine oder als Grund für ein Upgrade auf Premium nicht empfehlen kann. Und die Möglichkeit, Kennwörter in die Zwischenablage des Geräts zu kopieren, birgt ein eigenes Sicherheitsrisiko, da auch andere Apps - einschließlich potentieller Malware - auf die Zwischenablage zugreifen können.

Benutzer von Dolphin Browser HD könnten sich auch für LastPass für Dolphin HD interessieren .