Skip to main content

Kaspersky, sechs weitere Top-Malware-Entfernungstests

Das Analyst-Unternehmen AV Comparative hat seine Liste der Antimalware-Programme vom November 2013 veröffentlicht, die am besten die Malware aus einem bereits infizierten System entfernen.

Was bedeutet das? Wie AV Comparative Notes, die meisten PC-Benutzer nicht in Betracht ziehen, Antivirenschutz, bis ihr Computer bereits infiziert wurde, so war es nicht Absicht, Erkennungsraten zu überprüfen, sondern, wie gut diese Software-Pakete Malware, die sie bereits identifiziert haben zu reinigen.

AV -Comparative.orgA-V Comparative-Rankings (Nov. 2013) für Malware-Entfernung. (Höher ist besser.)

"Eine gute Malware-Erkennung ist sehr wichtig, um vorhandene Malware zu finden, die sich bereits auf einem System befindet", heißt es in dem Bericht. "Eine hohe Schutz- oder Erkennungsrate eines Produkts bedeutet jedoch nicht, dass ein Produkt gute Entfernungseigenschaften aufweist. Auf der anderen Seite kann ein Produkt mit einer niedrigen Erkennungsrate die Infektion nicht einmal finden und entfernen können. "Mehrere beliebte Pakete erhielten die drei Sterne: Kaspersky Lab, Bitdefender, Avira und FortiNet , ESET, Avast und Panda-gelistet in der Reihenfolge ihrer Leistung. Kaspersky wurde als das höchste aller getesteten Pakete eingestuft.

[Weitere Informationen: So entfernen Sie Malware von Ihrem Windows-PC]

Beachten Sie, dass das Entfernen von Malware kein binärer Prozess ist. Wie der Bericht feststellt, kann das "Entfernen" der Malware das System von einer kompromittierten HOSTS-Datei bis hin zu einem deaktivierten Task-Manager verlassen. Der Bericht enthält auch eine praktische Liste von "Recovery Disk" -Links für den Fall, dass Ihr System ernsthaft zerstört wird. Einige Malware blockiert den Zugriff auf Anbieterwebsites, sodass ein Offlinezugriff erforderlich ist. A-V Comparative hat mehrere Empfehlungen an die Anbieter gegeben, um diese Sicherheitsprobleme zu lösen, die, wie A-V Comparative erklärt, implementiert wurden.

Welche Hersteller bieten den höchsten Erkennungsschutz und Malware-Entfernung? Glücklicherweise machen die Top-Anbieter beides. Obwohl Malware und Anti-Malware beide ständig aktualisiert und neu geschrieben werden, stellte der Test von A-V Comparative für den Oktober 2013 fest, dass Kaspersky, Panda und Trend Micro alles entdeckt haben, was die Website anwartete und ihre höchste Punktzahl erzielte. Avast und AVIRA haben sich ebenfalls gut geschlagen. Und Microsoft? Leider, obwohl es 92 Prozent der Malware gefangen hat, ist es auch vorletzte.

Die letzten Details sind gute Nachrichten für die Budget-orientierten, da Avast ist eine der bemerkenswertesten kostenlosen Antivirus-Lösungen da draußen. Windows-eigene Antimalware kann in den meisten Fällen den Trick leisten, aber seien Sie sicher - investieren Sie entweder in Avast oder in ein kostenpflichtiges Paket.