Skip to main content

Jonglieren Sie mehrere Twitter-Konten in Google Chrome

QuickTweet

I bin nicht, was du einen starken Twitterbenutzer nennst (ich habe Gewicht verloren! Scherz, Scherz ...), aber ich habe zwei Konten, die ich täglich überprüfen möchte. Und das in meinem Browser zu tun ist ziemlich mühsam, da es bedeutet, sich von einem Konto abzumelden, sich in das andere einzuloggen und weiter und weiter. Wenn ich drei, vier oder noch mehr Accounts hätte, wäre das wirklich ein Albtraum.

Es gibt viele Social-Network-Manager da draußen, aber alles, was ich wirklich brauche, ist ein einfacher Weg, zwischen meinen beiden Handles zu springen. Und ich fand das in QuickTweet, einer Chrome-Erweiterung für die Verwaltung mehrerer Twitter-Accounts.

Einmal installiert, führen Sie eine einmalige Einrichtung durch und geben Ihre Twitter-Benutzernamen und Passwörter für bis zu 10 Accounts ein.

Damit fertig Klicken Sie auf das QuickTweet-Symbol (das automatisch zu Ihrer Chrome-Adressleiste hinzugefügt wird) und wählen Sie das Konto aus, auf das Sie zugreifen möchten.

Was als nächstes passiert, mag zunächst etwas komisch erscheinen. Wenn Sie zuvor bei einem anderen Konto angemeldet waren, wird dies angezeigt, dann die allgemeine Twitter-Startseite, dann die Anmeldeseite und schließlich das Konto, auf das Sie geklickt haben. Mit anderen Worten, die Erweiterung lädt Twitter, meldet Sie ab und meldet Sie dann in das ausgewählte Konto an.

Es ist ein wenig klobig, ja, aber es funktioniert, und es beseitigt die üblichen Probleme beim manuellen An- und Abmelden verschiedene Twitter-Feeds. Und wenn Sie sich über eine andere Seite bei einem Twitter-Account anmelden müssen, hilft QuickTweet Ihnen auch dort mit den Auto-Login-Optionen.

Das funktioniert gut für mich, aber haben Sie einen anderen Twitter-Account-Manager gefunden, der Ihnen besser gefällt? Erzähl mir davon in den Kommentaren!

Redakteur Rick Broida schreibt über Technologie und ist Autor des neuen Buches "The Cheapskate Rules". Fragen Sie nach Hilfe mit Ihren PC-Problemen bei [email protected] Melden Sie sich an, um den reibungslosen PC-Newsletter (der im Power Tips-Newsletter enthalten ist) jede Woche per E-Mail zu erhalten.