Skip to main content

Friert Ihr Kindle ein? Es könnte der Fall sein

Der Kindle-Reader wird dieses Jahr wohl der beliebteste Geschenkartikel von Amazon werden Wenn Sie hoffen, einen Kindle unter dem Baum zu sehen, seien Sie vorsichtig mit der Schutzhülle, die Sie mit Ihrem neuen Gadget verwenden. Eine kleine Anzahl von Kindle-Benutzern berichtet, dass die Lederhülle von Amazon für den Kindle ihren E-Reader zum Absturz bringt und einen manuellen Neustart erfordert.

[Lesen Sie weiter: Die besten E-Reader]

Das Problem scheint nur Auswirkungen zu haben Benutzer, die Amazon Basic Ledertasche gekauft haben, die für $ 35 verkauft. Amazon verkauft auch eine teurere Version für $ 60, die mit einem Licht für das Lesen bei Nacht geliefert wird, aber es wurden bei diesem Modell keine Probleme beim Neustart gemeldet.

"Mein Kindle hat sich immer wieder eingeschaltet und eingefroren. Jedes Mal [ sic] Ich wollte meinen Kindle lesen, den ich neu starten musste, was meinen Platz in Büchern verlieren würde. So frustrierend ", sagte Amazon-Kunde Amy Bergen. Nachdem Amazon dazu beigetragen hatte, das Problem auf Bergens Kindle-Fall zurückzuführen, hörten die Probleme auf.

Jessica L. Trewhella, eine weitere Kindle-Nutzerin, hatte größere Probleme. "Vor kurzem hat mein Kindle non-stop neu gestartet. Kindle-Unterstützung genannt und herausgefunden, dass es der Fall war", sagte Trewhella in einem Amazon Kundenrezension.

Es ist nicht klar, warum die Fälle dieses Problem verursachen, aber die stärkste Theorie scheint mit den Metallklammern in dem Gehäuse verbunden zu sein, die den Kindle sichern. Das Gerät soll einen Kurzschluss haben, wenn die Clips mit dem E-Reader in Berührung kommen.

Basierend auf Diskussionen in Amazon-Kundenforen scheint das Unternehmen den Kaufpreis für Kunden zurückerstattet zu haben, die unabhängig davon neu gestartet oder eingefroren werden Du hast deinen Koffer gekauft. Einige Benutzer sagten, dass das Unternehmen auch einen zusätzlichen $ 25 Kredit als Entschädigung für den Fallstress anbietet. Amazon wurde für einen Kommentar kontaktiert, aber zum Zeitpunkt dieses Schreibens noch nicht geantwortet.

Fall ärgerlich oder nicht, wurde die Meinung der meisten Kindle-Benutzer über ihre Lieblings-e-Lesegerät nicht durch die Schwierigkeiten beeinflusst. Nachdem sie sich über ihren Nonstop-Neustart beschwert hatte, erklärte Trewhella: "Ich LIEBE meinen Kindle!"

Verbinde dich mit Ian Paul (@ianpaul) und Today @ PCWorld auf Twitter für die neuesten Tech-News und Analysen .