Skip to main content

IPhone Shouting Match zwischen Verizon und AT & T wird lauter

feurige Rhetorik heizt sich zwischen Verizon und AT & T mit Vertretern von beiden Firmen ab, die die Zuverlässigkeit des anderen Netzwerkes sprechen. Die Quelle des Streits zwischen den beiden ist die starke Wahrscheinlichkeit, dass AT & T seine dreijährige iPhone-Exklusivität an Verizon verliert, die heute Morgen auf einer Pressekonferenz ein CDMA-iPhone ankündigen soll.

Am Dienstag wurde Jeffery Nelson, ein Verizon, gemeldet Sprecher, stellte in einem Interview mit Die New York Times die Zuverlässigkeit von AT & T in Frage. "AT & T ist für viele Dinge bekannt, aber Netzwerkqualität gehört nicht dazu", wird Nelson in den Times zitiert.

[Lesen Sie weiter: Die besten Android-Handys für jedes Budget. ]

(Anmerkung der Redaktion: Kommen Sie um 11:00 Uhr (ET) zu PCWord.com zurück, um einen Live-Blog der Verizon-Pressekonferenz zu verfolgen. PCWorld sendet gleichzeitig den Technologisher Live-Blog der Veranstaltung.)

Nelsons Bemerkungen Einen Tag nachdem Business Insider den AT & T-PR-Chef Larry Solomon zitiert hat, dass die GSM-Technologie von AT & T schneller ist als die CDMA-Technologie von Verizon: "Das iPhone ist auf Geschwindigkeit ausgelegt, aber mit einem CDMA-Telefon ist das nicht möglich sind bereit für das Leben auf der langsamen Spur. "

Nelson reagierte auf Solomons Kommentare zu den Times und sagte:" Typischerweise versuchen Unternehmen, auf ihre stärkste Farbe aufmerksam zu machen. Bei AT & T muss es ein rückwärtiger Tag sein. "

Was als kompetitives Geplänkel zwischen kabellosen Feinden gilt, könnte in den kommenden Monaten hässlich werden, wenn Verizon das iPhone bekommt. Der Wettbewerb wird hart werden, da Verizon versucht, iPhone-Kunden von AT & T zu stehlen und beide um Millionen neuer potenzieller Kunden kämpfen.

Sechs Millionen neue Verizon iPhones erwartet

Millionen von iPhone-Kunden sind noch immer in AT & T-Verträgen eingeschlossen Verizon wird in diesem Jahr bis zu sechs Millionen iPhones in seinem Netzwerk veröffentlichen. Es wird angenommen, dass die Mehrheit dieser iPhone-Kunden Upgrader von älteren Smartphones von Feature-Telefonen wären, und nur ein kleinerer Teil von ihnen wären tatsächlich Kunden von AT & T, verärgert über Netzwerkprobleme aufgrund von Datensättigung.

Das Verizon iPhone ist Es wird davon ausgegangen, im Wesentlichen das gleiche Telefon AT & T, mit der bemerkenswerten Ausnahme eines CDMA-Chip (nicht 4G LTE) anstelle eines UMTS-kompatiblen Chipsatz. Berichten zufolge versucht Verizon, den Umsatz zu steigern, indem ein unbegrenzter Datenvertrag mit seinem iPhone angeboten wird, den AT & T letzten Sommer eingestellt hat. AT & T kämpft zurück, indem er den Preis des iPhone 3GS auf $ 50 senkt, während der Preis des iPhone 4 bei $ 199 bleibt.

Weitere Details über Verizons Ankündigung werden heute Nachmittag kommen.

Folge Daniel Ionescu und Today @ PCWorld auf Twitter