Skip to main content

IPhone 4 Benutzer erhalten mehr Video Chat Freunde mit MyTouch

iPhone 4 Benutzer, die nur miteinander chatten können, erhalten bald weitere Optionen sobald T-Mobile's MyTouch herauskommt.

Die Lücke wird überbrückt mit Yahoo Messenger, der auf beiden Telefonen läuft, Yahoo sagte:

Am Montag kündigte T-Mobile die neue Ausgabe von MyTouch an, ein Android-Handy von HTC, das mit zwei Kameras geliefert wird, so dass Benutzer einfach mit anderen chatten können. Zu der Zeit erwähnte T-Mobile ohne Ausarbeitung, dass Nutzer mit anderen MyTouch-Besitzern, PC-Benutzern und Menschen mit "kompatiblen Telefonen" chatten könnten.

[Lesen Sie weiter: Die besten Android-Telefone für jedes Budget. ]

"Sie können mit jedem Telefon chatten, das eine Zwei-Wege-Kamera hat, und dazu gehört auch das iPhone 4", sagte Michael Shim, Vizepräsident für Mobile Business Development und Partnerschaften für Yahoo, am Mittwoch.

Menschen mit Telefone mit nur einer Kamera können auch den Videochat durchführen, müssen aber das Telefon drehen, um ein Video von sich selbst aufzunehmen, und dann zurückblättern, um das Video der Person zu sehen, mit der sie auf dem Bildschirm sprechen.

Andere als Beim iPhone 4 gibt es wenige Handys, die zwei Kameras haben.

Das iPhone 4 wurde mit FaceTime, einer Anwendung für Video-Chat, gestartet. Es funktioniert nur mit anderen iPhone 4 Benutzern, und so hatten anfangs einige Leute Schwierigkeiten, andere Leute zum Videochat zu finden.

T-Mobile hat nicht genau gesagt, wann die MyTouch in den Verkauf gehen wird, aber das Telefon wird rauskommen pünktlich zu den Ferien.

Dieser Bericht wurde ursprünglich fälschlicherweise als T-Mobile Telefon bezeichnet und am 8. Oktober korrigiert.

Nancy Gohring deckt Mobiltelefone und Cloud Computing für den IDG News Service ab. Folge Nancy auf Twitter unter @idgnancy. Nancys E-Mail-Adresse lautet [email protected]