Skip to main content

InfoMagic

Septuagenarian Jim Evans vergleicht sein Programm (das er nannte "Haltzheimer") zu einer Junk-Schublade, wo "der wahre Trick nicht organisiert. Sie werfen einfach alles hinein, dann finden mit Hilfe des Suchwerkzeugs. "

Für den gut organisierten, mag diese einfache Idee sakrilegisch klingen, aber für den Rest von uns funktioniert es großartig. Erstellen Sie ein paar Ordner, fügen Sie einige Dokumente mit Namen wie "Arbeit" und "Personen" hinzu (je weniger Ordner und Dokumente, desto besser, Evans behält bei) und fügen Sie im Laufe der Zeit Informationsflotsam und Jetstream hinzu. Verwenden Sie das Suchwerkzeug, um es erneut zu finden.

Je mehr Sie zu InfoMagic hinzufügen, desto unentbehrlicher wird es. InfoMagic speichert Ihre Daten auch in reinen Textdateien anstelle eines proprietären Dateiformats wie einige andere PIMs, so dass Sie Informationen so einfach wie möglich abrufen können.

Eine Shareware-Version von $ 29, InfoMagic Extra, fügt Aufgabenverwaltung hinzu Funktionen, Unterstützung für Grafiken und Rich-Text-Bearbeitung, ein Passwort-Generator und mehr.