Skip to main content

HTC kündigt Großbild-WP7 für AT & T an

HTC kündigte am Mittwoch das erste Windows Phone 7-Gerät mit einem 4,3-Zoll-Bildschirm für AT & T an.

Dieses Telefon richtet sich definitiv an Verbraucher mit Blick auf Unterhaltung. Es verfügt über Dolby Mobile und SRS WOW HD Surround-Audio und integriert sich mit Xbox LIVE und Zune. Es hat einen G-Sensor für Spiele und verfügt über einen Ständer, so dass Sie sich zurücklehnen und Videos ansehen können. Der Bildschirm sieht wie ein großes, helles Super-LCD WVGA aus. Das ist eine große Sache, da die T-Mobile-Version dieses Telefons, die HD7, einen Bildschirm hatte, der nicht so heiß war. sLCD ist vergleichbar mit Super AMOLED, was diese Farben wirklich zum Knallen bringen sollte.

[Lesen Sie weiter: Die besten Android-Handys für jedes Budget. ]

Unter der Haube hat es einen 1GHz Snapdragon (vielleicht eine Enttäuschung für Leute, die hofften, dass es einen Dual-Core-Prozessor tragen würde), 512 MB ROM und 16 GB internen Speicher. Es bietet auch 576 MB RAM. In Anbetracht seiner Zielgruppe für Spieler, HTC könnte einige der internen Hardware (der Prozessor, der RAM) aufgepeppt haben, um es ein wenig wettbewerbsfähiger mit einigen der Dual-Core-Monster, die für Android kommen. 4G-Geschwindigkeiten über WiMAX wären auch nett gewesen.

Es hat auch eine 5MP-Kamera (keine nach vorne gerichtete Kamera für Video-Chat) mit einem Doppel-LED-Blitz, der HD-Video bei 720p aufnehmen kann, und es hat eine dedizierte Kamera-Taste , wovon ich ein großer Fan bin. Es hat auch die anderen Sachen, die Sie erwarten würden, wie Bluetooth 2.1, WiFi b / g / n und GPS / AGPS.

Alles in allem scheint das ein sehr würdiges Telefon zu sein, besonders wenn Sie es waren Sehnsucht nach WP7 auf AT & T, aber leiden unter Bildschirmneid. Sieh dir die Fotos an und sag uns, was du denkst. Hat sich gerade jemand in diesen großen Jungen verliebt?