Skip to main content

HP Envy 14 Beats Edition erhält Sandy Bridge Processor Aktualisieren

Das HP Envy 14 hat PCWorlds höchste Empfehlung erhalten und war in der Tat der Laptop, den unser Laptop-Redakteur Jason Cross ausgesucht hatte für ihn selbst. Die aktualisierte HP Envy 14 Beats Edition behält die gleichen Funktionen wie das Vorgängermodell, mit Ausnahme des neuen Intel Core i5-2410M-Prozessors mit 2,3 bis 2,9 GHz und AMD Radeon HD 6630-Grafik (1 GB umschaltbare Grafik und bis zu 4 GB Grafikspeicher).

[Lesen Sie weiter: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

Eigenschaften, die HP Envy 14 so gute Bewertungen verdient ein attraktives Design mit klaren Linien und einer atemberaubenden roten Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, gute Portabilität bei 5,3 Pfund, eine helle 14,5 -Zoll (1466 Pixel x 768 Pixel) Display und großartige Leistung für ein mittelgroßes System. HP ist ziemlich großzügig mit der Speicher- und Speicherkapazität, da das Gerät mit 6 GB RAM und einer 750 GB (7200 U / min) Festplatte ausgestattet ist.

Der Beats Audio bietet ein hochwertiges Hörerlebnis - etwas, das in vielen Laptops selten ist. Während die vorherige HP Envy 14 Beats Edition mit High-End-Kopfhörern ausgeliefert wurde, ist das Upgrade-Modell bei Amazon nicht verfügbar. Es läuft $ 1.050 bei Amazon, was in der Preisgestaltung dem alten Modell ähnlich ist.

Folgen Sie

Melanie Pinola (@ melaniepinola) und Heute @ PCWorld auf Twitter