Skip to main content

Grovo 2.0: Online-Trainings-Website erfindet sich neu

Vor nur sechs Monaten wurde Grovo gestartet. Der Online-Service bietet eine Vielzahl von Trainingsvideos und Tutorials, um Menschen beizubringen, wie sie Social Media und andere Online-Tools nutzen können. Jetzt wurde Grovo grundlegend überarbeitet und mit einem etwas anderen Geschäftsmodell neu gestartet.

Als Grovo anfänglich seine Pforten öffnete, nutzte es ein Kreditsystem, das auf einem "Freunde und Familie" -Ansatz basierte, damit Benutzer Credits verdienen konnten Sehen Sie sich Trainingsstunden an. Die Benutzer erhielten fünf kostenlose Lektionen für die Anmeldung und zusätzlich fünf kostenlose Lektionen für jeden Kontakt, den sie zu Grovo eingeladen hatten. Dieses Modell hat das Potenzial, etwas Buzz zu erzeugen und Nutzer anzulocken, aber es hat auch das Potenzial, Nutzer auszuschalten und sie dazu zu bringen, die Website zu meiden.

Für Grovo 2.0 ist das "Freunde und Familie" -Modell zum Sammeln von Lektionsgutschriften weg . Der Basic Grovo-Inhalt ist einfach kostenlos verfügbar. Zeitraum. Möchten Sie wissen, wie Sie eine automatische Gmail-Antwort einrichten können, wenn Sie im Urlaub sind? Fragen Sie sich, wie Sie mit Mint.com ein Budget einrichten und verwalten können? Tutorials, um Sie durch die Antworten auf diese Fragen zu führen, und Hunderte anderer sind kostenlos verfügbar.

Grovo hat mehr als 400 Lektionen über Dutzende von Websites und Diensten von Amazon bis Zillow. Der Inhalt wird von Grovo selbst erstellt und produziert und soll bis 2012 auf mehr als 2.000 Lektionen anwachsen. Der Basic-Inhalt kann in eine Website oder einen Blog eingebettet, auf Facebook gepostet, getwittert und anderweitig frei mit Freunden geteilt werden Kontakte.

Beim neu erfundenen Grovo gibt es aber auch Premium-Inhalte. Der Basic-Inhalt zielt auf Schulungen auf Verbraucherebene ab, die durchschnittlichen Benutzern beibringen, grundlegende Dinge auf Websites wie Twitter und Facebook zu tun oder Dienste wie Google Mail und Dropbox zu nutzen. Der Premium-Content hingegen richtet sich an Geschäftskunden, die mehr fortgeschrittene Online-Aufgaben wie Online-Marketing und E-Commerce verstehen möchten.

Eine Grovo-Pressemitteilung erklärt: "Für eine monatliche Gebühr von $ 19 oder $ 190 Unternehmen können in den Bereichen Produktivität, Online-Marketing und Social Media jährlich uneingeschränkten Zugang zu Fortbildungs- und Geschäftsinhalten erhalten. Grovos Premium-Inhalte bieten umfassende und fortlaufende Schulungen zu den am häufigsten genutzten Websites und Anwendungen. "

Das nächste Mal Deine Mom ruft dich an, um zu fragen, wie du User auf Twitter findest und folgst, damit sie mit Charlie Sheens verrückten Gerüchten mithalten kann - schick sie zu Grovo. Wenn Sie das nächste Mal wissen möchten, wie Sie eine Facebook-Seite für Ihr Unternehmen erstellen und bewerben, sollten Sie den Grovo Premium-Inhalt berücksichtigen.