Skip to main content

Kostenlose PagePlus Starter Edition DTP geladen mit Pluszeichen

Desktop-Publishing / Layout-Programm PagePlus Starter Edition bietet eine breite Palette von Funktionen zu einem hervorragenden Preis: kostenlos. Es erfüllt viele meiner Erwartungen für qualitativ hochwertige Software, einschließlich der Fähigkeit, einige komplexe Aufgaben intuitiv auszuführen (zumindest wenn Sie mit den allgemeinen Schnittstellenrichtlinien von Windows vertraut sind und ähnliche Programme in der Vergangenheit verwendet haben). Eine ganze Menge kostenloser Programme, die kommerzielle "große Brüder" haben, sind eher Demos oder Studien ähnlich als wirklich nützliche, wenn auch weniger eigenwillige Programme. Die PagePlus Starter Edition tanzt perfekt zwischen "Teaserware" und "Independent Programm".

In der PagePlus Starter Edition sind schicke Tricks wie welliger Text und seltsam geformte Bildboxen einfach und intuitiv.

Wenn Sie es jemals versucht haben Nutzen Sie die fortschrittlichen Formatierungs- und Layoutfunktionen von Microsoft Word, denn Sie wissen, dass sie alles andere als intuitiv sind, und Ihr sorgfältig gestaltetes Dokument kann plötzlich zu einem chaotischen Chaos werden. Die PagePlus Starter Edition ist als echtes Seitenlayout- / Desktop-Publishing-Programm unendlich viel einfacher für ausgefallene Designs mit eingebetteten Bildern, fließenden Textrahmen, Seitenleisten und so weiter. Einfach mit den Menüs und Optionen zu spielen, zeigt eine Vielzahl von Funktionen, und sie sind einfach genug, um dieses Experimentieren zu unterstützen. Sie wollen sehen, was alles funktioniert, und Sie werden nicht frustriert, wenn die Dinge nicht so funktionieren, wie Sie es erwarten.

In dieser ganzen Fülle von raffinierten Features, zu denen verschiedene Arten von Bilderrahmen gehören, freier Text Pfade, nützliche Funktionen zum Einfügen von Tabellen oder Kalendern in Text und vieles mehr, werden Sie viele durchgestrichene Menüpunkte bemerken, die auf die in der Vollversion zugänglichen Funktionen hinweisen. Zum Beispiel sind Hyperlinks, PDF-Publishing und künstlerische Filtereffekte nur in der neuesten Vollversion der Software, PagePlus X5, zu finden. Während "tote" Elemente in Menüs und Symbolleisten ein wenig lästig sein können, verstehe ich, dass diese Art von Starter-Programm vorhanden ist, um ein kommerzielles Produkt zu verkaufen, und ich grau getarnte Elemente lieber zu scheinbar funktionalen Elementen vorziehe, die dann einen Fehler auftauchen lassen Nachricht oder Werbung. Es gibt jedoch ein Limit für die Starter-Edition, das mich wirklich stört, und das ist die maximale Dokumentgröße von fünf Seiten. Dies beschränkt die Verwendung der Starter Edition auf Broschüren, sehr kurze Newsletter, Poster und so weiter. In gewisser Hinsicht hätte ich etwas weniger Gesamtfunktionalität im Austausch für unbegrenzte oder zumindest viel längere Dokumente bevorzugt. Ihre Laufleistung kann variieren.

Wenn Ihre Anforderungen im Rahmen kurzer Dokumente viel Kontrolle und Flexibilität erfordern (und ich kann mir viele gültige Fälle vorstellen, in denen dies der Fall ist), ist die PagePlus Starter Edition für diese Aufgabe hervorragend geeignet Wenn Ihre Anforderungen erweitert werden, sollte die Aktualisierung auf PagePlus X5 eine einfache Entscheidung sein.