Skip to main content

Free DeskNotes erstellt "Haftnotizen", synchronisiert mit Outlook

DeskNotes ist die High-Tech-Version des beliebtesten Low-Tech-Erinnerungssystems von allen, die gelben "Haftnotizen", die überall in den Kabinen und auf den Schreibtischen von Menschen herumliegen. Wie Sie es sich in einem Haftnotizen-Programm wünschen, können Sie damit Notizen erstellen und mit Leichtigkeit verschieben. Aber dieses Open-Source-Desktop-Dienstprogramm geht auch über das hinaus, was Sie erwarten, mit der Möglichkeit, Notizen per E-Mail zu versenden und mit Outlook zu synchronisieren.

Mit DeskNotes können Sie ganz einfach Notizen auf Ihrem Desktop erstellen und verschieben.

Um eine Notiz zu erstellen, drücken Sie einfach Strg-N, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programmsymbol in der Taskleiste und wählen Sie Neu. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf eine Notiz klicken und im Menü DeskNotes die Option Neu auswählen. Ein hellgelber Notizbereich wird angezeigt. Geben Sie Ihren Text ein und Sie sind fertig. Sie können die Größe der Notiz ändern, die Notiz neu positionieren, die Notiz löschen, ihre Schriftart und Textgröße ändern, die Hintergrundfarbe von Notizen ändern usw. Sie können diese Standardeinstellungen auch ändern.

Es gibt noch viel mehr, was Sie tun können, einschließlich das Anhängen einer Erinnerung an eine Notiz, zum Beispiel, wenn Sie an einen Termin oder eine Frist erinnert werden müssen. Sie können auch einen Zeitstempel einfügen und Ihre Notizen per E-Mail versenden, sie ausblenden und mit Notizen synchronisieren, die Sie in Microsoft Outlook erstellt haben. Sie können sogar Grafiken in sie einfügen. Kurz gesagt, wenn Sie ein Fan von Papier-Haftnotizen sind, sollten Sie DeskNotes ausprobieren, da es mehr Optionen bietet als viele andere ähnliche Programme, wie z. B. Simple Sticky Notes.