Skip to main content

Facebook, Skype bereit, eine Partnerschaft einzugehen

Laut All Things Digital, dem Tech-Blog des Wall Street Journal, treten Facebook und Skype in eine Partnerschaft ein.

Laut Kara Swisher von All Things Digital sind die beiden Unternehmen "bereit dazu verkünden "eine" bedeutende und weitreichende Partnerschaft. " Zu den neuen Funktionen der neuen Partnerschaft gehören die Möglichkeit, SMS-Nachrichten zu senden und Facebook-Freunde von Skype anzurufen, sowie die Integration von Facebook Connect in die Skype-Plattform.

Swisher berichtet außerdem, dass Video-Chats von Facebook-Freunden über Skype verfügbar sind durch einen Screenshot, der von einer unbenannten Quelle gesendet wurde.

Courtesy All Things Digital. (Click to Zoom)

Der Bericht, wenn er wahr ist, kommt nur eine Woche oder so, nachdem Gerüchte über ein Facebook-Telefon aufgetaucht sind. Am 19. September berichtete TechCrunch, dass Facebook gerade dabei sei, eine Handy-Plattform aufzubauen und mit einer dritten Partei zusammenzuarbeiten, um die Hardware zu bauen. TechCrunch berichtete, dass Facebook eine eigene Handy-Plattform entwickelte, weil es "tief in die Kontaktliste und andere Kernfunktionen des Telefons integrieren" wollte, und dies konnte natürlich nur geschehen, wenn es die Plattform kontrollierte.

Jetzt sieht es so aus wie Facebook könnte versuchen, aus einem anderen Blickwinkel in das Telefon-Ding - Skype ist einer der Führer, wenn es um Internet-Telefonanrufe kommt, mit mehr als 560 Millionen registrierten Nutzern und 124 Millionen von denen, die es mindestens einmal verwenden Monat. Fügen Sie dies den 500 Millionen Facebook-Nutzern hinzu, und, nun, Sie haben eine anständige Leserschaft.

Skype ist eine Anwendung, mit der Benutzer Sprach- und Video-Chat-Anrufe über das Internet führen können. Während Skype-zu-Skype-Anrufe (über das Internet) kostenlos sind, verlangt Skype eine sehr niedrige Gebühr für Anrufe ins Festnetz und in Mobiltelefone.

Sowohl Facebook als auch Skype werden wahrscheinlich von dieser Partnerschaft profitieren - nicht nur Facebook wird dazu in der Lage sein Fügen Sie Sprach- und Video-Chats zu seinem Funktionsrepertoire hinzu, aber, wie Swisher hervorhebt, wird es Facebook auf der internationalen Front helfen (da Skype mit internationalen Benutzern überfüllt ist). Skype dagegen könnte als webbasierter Telefondienst sicherlich von Facebooks umfangreicher und ausführlicher Liste der Nutzerkontakte profitieren.

Die Facebook-Integration in Skype wird voraussichtlich in der neuesten Skype-Version (5.0) erscheinen, welches gerade in der Betaversion ist, aber in einigen Wochen verfügbar sein wird.