Skip to main content

Grundlegende Netzwerk-Tipps für kleine Unternehmen

Sie haben sah das Licht und verwandelte deinen trägen PC in ein produktives Kraftpaket mit besserer, schnellerer Ausrüstung. Das ist ein großartiger erster Schritt. Aber eine hochmoderne PC-Workstation ohne ein schnelles, zuverlässiges Netzwerk zu erstellen, um den besten Betrieb zu gewährleisten, ist so, als ob Sie Ihre frisch gefüllte neue Fahrt auf Blöcken in Ihrer Garage lassen.

Sehen Sie sich die folgenden Tipps an Auf diese Weise können Sie Ihr Netzwerk und Ihren Speicher aufrüsten und Ihre Produktivität auf die nächste Stufe bringen.

Die Flexibilität von Wireless nutzen

Obwohl Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit Ethernet zu einem Muss für eine optimale PC-Leistung machen, verfügt Wi-Fi über dieses Feature Platz auch. Ohne sie würden Sie nie die Flexibilität Ihres Laptops oder mobilen Geräts überall genießen.

[Lesen Sie weiter: Beste NAS-Boxen für Media-Streaming und Backup]

LinksysWie andere Dual-Band-Router kann auch dieser Linksys EA6200 Sie verwenden das 2,4-GHz-Band für die meisten Daten und das weniger überfüllte 5-GHz-Band für schwerere Lasten wie Streaming.

Statt einen normalen Router zu wählen, sollten Sie etwas mehr Leistung mitnehmen. Ein simultaner Dual-Band-Router bietet die doppelte Bandbreite - 2,4 GHz und 5 GHz - und bietet Ihnen im Wesentlichen zwei unabhängige Netzwerke. Verbinden Sie häufig verwendete Geräte wie Ihr Smartphone oder Tablet mit dem 2,4-GHz-Band und reservieren Sie das weniger frequentierte 5-GHz-Band für hochwertiges Sprach- und Video-Streaming.

Außerdem, wenn Ihr Router entweder einen Gastmodus oder eine zweite SSID anbietet können Sie ein drahtloses Netzwerk für Personen bereitstellen, die Sie besuchen. Wenn Sie ein einfaches und einprägsames Passwort eingeben, können Sie Ihre 20-stellige Passphrase zum wiederholten Male nicht mehr wiederholen.

Optimieren Sie Ihr Netzwerk

Ein hochmoderner Router ist nicht viel wert, wenn der Ethernet-Switch alle verbindet vernetzte Geräte ist nicht gleich dem Job. Stellen Sie sicher, dass die Switching-Kapazität eine ausreichende Bandbreite bietet. Als allgemeine Richtlinie sollte ein Acht-Port-Gigabit-Ethernet-Switch 16 Gigabit pro Sekunde der Switching-Kapazität (8 Ports x 1 gbps x 2 Bänder) für Vollduplex aufweisen. Alles unter 18 Gbit / s würde dazu führen, dass der Switch nicht an allen Ports gleichzeitig mit voller Kapazität arbeiten kann.

Bei einem guten Router-Switch sollten Sie in der Lage sein, die in den Spezifikationen des Geräts angegebene Switching-Kapazität zu finden. Viele Low-End-Switches lassen diese Informationen jedoch weg, weshalb es eine schlechte Idee ist, eine billige aus der Discount-Sektion abzunehmen. In ähnlicher Weise ist die Verkettung mehrerer kleiner Netzwerk-Switches zur gemeinsamen Arbeit ein Rezept für schwer zu diagnostizierende Probleme und Leistungsengpässe. Suchen Sie stattdessen nach einem einzelnen Switch mit genügend Netzwerkports, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Verdoppeln Sie den Internetzugang

Ihre Internetverbindung ist für die Kommunikation mit Kunden und Kunden sowie für den Zugriff auf die Website Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Wenn Ihr ISP aus irgendeinem Grund ausfällt, geht das leider auch. Um das Ausfallrisiko zu verringern, melden Sie sich bei zwei verschiedenen Internetanbietern an.

Mit PeplinkA Multi-WAN-Router wie Peplink Balance können Sie Ihren primären ISP und Ihren Backup-ISP von einem Gerät aus verwalten.

Dual-Internet-Zugang nicht t müssen teuer oder kompliziert sein. Eine Strategie besteht darin, sich für einen Plan der unteren Stufe zu registrieren und die resultierenden Einsparungen auf einen zweiten Anbieter anzuwenden. Wenn die technische Herausforderung, mehrere Internetverbindungen zu verwalten, einschüchternd erscheint, sollten Sie in einen einfach zu bedienenden Multi-WAN-Router wie den Peplink Balance investieren.

Erstellen Sie Ihre eigene Cloud

Cloud-Speicher ist eine gute Möglichkeit, häufig darauf zuzugreifen verwendete Tabellen und Präsentationen, aber es ist nicht optimal zum Speichern großer Videodateien oder Datensicherungen. Der Versuch, einen PC oder Server aus in der Cloud gespeicherten Backups neu zu erstellen, kann gelinde gesagt schwierig sein.

Network Attached Storage (NAS) bietet einen flexibleren Ansatz. Der typische Ersatz für die umständlichen Dateiserver von früher, ein typisches NAS - wie das DS413j von Synology - bietet Platz für zwei bis acht Festplatten. Für noch schnelleren Dateizugriff erhalten Sie einen NAS mit Dual-Gigabit-Ethernet-Ports und Link-Aggregation-Unterstützung.

SynologyNetwork-Attached-Geräte wie die Synology DS413j bieten einen geräumigen und flexiblen Vor-Ort-Speicher.

Automatisieren Sie Ihre Sicherheit

Ubiquiti Ein automatischer Temperatursensor wie dieser von Ubiquiti kann die Umgebung Ihres Geräts überwachen, während Sie unterwegs sind.

Wann Du bist nicht in der Stadt, du willst dir keine Sorgen machen, was in deinem Büro passiert. Ein wenig Automatisierung - etwa die Installation eines Switches zur automatischen Abschaltung des Mehrfachmonitor-Rigs am Ende des Arbeitstages oder das Hinzufügen eines intelligenten Geräts, um eine Überhitzung des Servers zu verhindern - kann einen weiten Weg zur Entspannung bereiten.

Für Ersteres können Sie drei Komponenten von Ubiquiti kombinieren: eine mPower-Steckdosenleiste und einen mPort-Controller mit einem Wall Mount Motion Sensor. Für Letzteres, greifen Sie auf den Ubiquiti Temperatursensor zu.

Sie können Ihr System mit allem unter der Sonne auffrischen, aber ohne ein starkes, leistungsfähiges Netzwerk kommen Sie nicht weit. Bauen Sie Ihr Büro mit gutem Speicher und schnellen, vielseitigen Netzwerkgeräten aus und Sie sind für den Alltag und das Unerwartete gut gerüstet.