Skip to main content

Bearbeiten von Fotos und Videos mit ArcSoft MediaImpression 3 HD - für einen Preis

MediaImpressions Windows Explorer-Stil Browsing erleichtert den Zugriff auf Ihre Mediendateien.

Dieser One-Stop-Shop ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl von Mediendateien mit einem Programm zu organisieren, zu verwalten und zu bearbeiten. Importieren Sie Ihre Fotos, Videos - einschließlich hochauflösender Videodateien - und Musik in ArcSoft MediaImpression 3 HD. Das Suchen und Zugreifen auf Mediendateien ist mit dem Windows Explorer-ähnlichen Standardsystem auf der linken Seite des Bildschirms einfach. Sie können Dateien taggen, Bewertungen hinzufügen, Bildprobleme beheben und die Größe des Stapels ändern, konvertieren oder umbenennen. Zu den weiteren Funktionen gehören das Geotagging von Fotos in Google Earth und das Aufnehmen von Videos zum Speichern im Programm, wenn Sie über eine Webcam verfügen.

Ein einfacher Videokünstler fügt mehr als ein Video zusammen und lässt Sie Musik zum Erstellen von Mini- Filmen hinzufügen. Sie können Bilder auch per Drag & Drop ziehen, um eine Diashow zu erstellen. Mit einem Video-Editor können Sie einige Bildprobleme in Videos beheben.

Alles ist einfach und schnell zu bewerkstelligen, aber die Funktionen von MediaImpression 3 HD sind durchgehend begrenzt. Das Programm ist so konzipiert, dass alle grundlegenden Werkzeuge, die für den Zugriff, die Verwaltung und den Austausch von Mediendateien erforderlich sind, einfach und schnell zu verwenden sind. Es bietet jedoch nicht viel Flexibilität oder Kontrolle innerhalb seiner verschiedenen Funktionen.

Trotz seiner Effizienz scheint der $ 80-Preis zu hoch. Es gibt viele kostenlose Tools für die Bild- und Medienorganisation wie Picasa und Windows Live Photo Gallery und andere, die mit Peripheriegeräten geliefert werden. MediaImpression bietet nicht genügend Funktionen, um den hohen Preis zu rechtfertigen.