Skip to main content

Dell Dumps $ 299 Windows RT Tablet, jetzt am billigsten ist $ 479

Käufer, die am Freitagmorgen auf der Website von Dell ein Windows RT Tablet kaufen wollten, hätten eines für 299 US-Dollar aufgelistet. Am Ende des Tages kam das billigste Tablet mit einer Tastatur für 479 Dollar.

Dells ruhiges Repricing.

Dell hat auf seiner Website einige Änderungen an den RT-Angeboten vorgenommen. Bis Freitagabend hatte es alle Optionen für ein eigenständiges Tablet eliminiert und verkauft nun nur noch das Produkt, das XPS 10, das mit einer Tastatur geliefert wird.

In mancher Hinsicht ist es ein neuer Trend. Dell hat die Preise für sein Windows RT Tablet seit Mai gesenkt, nachdem das Unternehmen zugegeben hat, dass es schlecht verkauft wird. Als es im Oktober letzten Jahres eingeführt wurde, lag der Preis für das XPS 10 bei 499 US-Dollar, und im Mai sank es auf 299 US-Dollar.

Dell versucht offenbar, seine Kunden nach einem schlechten Verkauf mit etwas Leben zu versorgen , sagte Roger Kay, Präsident von Endpoint Technologies Associates

Der Verkauf des mit einer Tastatur gebündelten Tablets deutet darauf hin, dass Dell es als ein Gerät zum Erstellen von Inhalten ansieht, anstatt es nur zu konsumieren, vielleicht weil Windows RT für "Laptop-ähnliche" Geräte konzipiert wurde. Fähigkeiten, sagte Kay.

"Es scheint die Richtung, in die sie gehen. Es ist eine bessere Idee, wenn es ein Bündel ist", sagte er.

Früher wurde ein Tablet mit 32 GB Speicherplatz bei 299 $ aufgeführt als "ausverkauft." IDG News Service erkundigte sich nach dem Produkt, um zu sehen, ob es noch im Verkauf war, und kurz darauf verschwand das Verzeichnis von der Website. Später am Tag verschwand auch ein eigenständiges XPS 10 mit 64 GB Speicherplatz.

Dell beantwortete niemals Anfragen nach Kommentaren zu den Änderungen.

Neue Preispunkte

Die einzigen Modelle, die bis zum späten Freitag auf der Website aufgeführt waren mit Tastaturen gebündelt. Und, etwas verwirrend, wurden die Bündel mit den 32GB und 64GB Tabletten für den gleichen Preis - 479 $ aufgeführt. Das ist offensichtlich, weil das 64GB-Gerät mit einem steileren Rabatt Angebot kommt.

Es gibt auch eine LTE-Version des 64GB XPS 10 auf der Website aufgeführt, bei 579 $ mit einer Tastatur.

Abgesehen von der Speicherung und Konnektivität, die andere Tablet-Funktionen sind die gleichen. Sie alle haben einen 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Prozessor und einen 10,1-Zoll-Bildschirm, der Bilder bei 1366 x 768 Auflösung anzeigt. Windows RT ist Microsofts Version von Windows 8 für ARM-Prozessoren wie den Snapdragon.

Tastaturen sind als Zubehör teuer und können für Dell profitabler sein als das Tablet selbst, und Dell könnte alle finanziellen Hilfen nutzen, die es jetzt bekommen kann. Sagte Kay. Am Donnerstag meldete er Quartalsgewinne, die um 72 Prozent zurückgingen.

Die Kombination der Tablets und Tastaturen könnte auch Dells Weg sein, seine XPS 10 Tablets und Zubehörteile zu löschen, obwohl es unklar war, ob das Dells Ziel war.

RT tablet discounted

Die Preisänderungen kommen zu einem Zeitpunkt, zu dem sich andere Anbieter von Windows RT distanzieren. Lenovo hat den Verkauf des Yoga 11 über seine Website eingestellt. Asus hat gesagt, dass es sich nach dem Scheitern seines VivoTab RT von der Entwicklung der RT-Tablets entfernen wird. Microsoft hat den Preis für sein Surface RT-Tablet im vergangenen Monat von 499 auf 349 US-Dollar gesenkt.

Microsoft plant, den Nachfolger Windows 8.1 RT am 17. Oktober bekannt zu geben. Dell hat gesagt, dass es sich für Windows RT engagiert und das Betriebssystem ein anderes Potenzial hat Berichten zufolge wird Nokia am Freitag ein RT-Tablet veröffentlichen, obwohl Analysten die Idee "bizarr" nannten.

Dell wird Windows RT wahrscheinlich nicht aufgeben, da es eine enge Beziehung zu Microsoft hat, so Kay.