Skip to main content

Bing Maps Preview ist Microsofts Antwort auf Google Earth

Microsoft hat am Donnerstag ein echtes Analog zu Google Earth vorgestellt und eine Bing Maps Preview App für Windows 8.1 gestartet, die Maps in echtes 3D verwandelt.

Die neue App, die unter Windows verfügbar ist Store, startet sogar, indem Sie auf einen 3D-Globus zoomen - den ersten Screenshot von Google Earth. Von dort aus können Microsoft Maps-Fans auf Street-Level-Szenerie stürzen, Routen von einem Punkt zum nächsten zeichnen oder einfach über die virtuelle Erde fliegen, wobei 3D-Gelände wie Berge so aussieht, wie es normalerweise der Fall wäre. Mehrere Weltstädte werden ebenfalls in 3D kartiert.

Vor einigen Jahren hätte dies Microsoft wahrscheinlich auf Augenhöhe mit Google gebracht und Dutzende von Geschichten darüber ausgelöst, wie die beiden techischen Rivalen in einem hitzigen Wettrennen virtuell kartographierten die Erde. Heute jedoch ist das neue Maps, obwohl es visuell beeindruckend ist, wahrscheinlich weniger nützlich als eine Kuriosität.

[Lesen Sie weiter: Unsere besten Windows 10 Tricks, Tipps und Optimierungen]

MicrosoftDie neue 3D Kartenansicht bringt die Vorteile Best of Stockton, Kalifornien.

Eigentlich sollte man sich die neue Google Maps-App als Ergänzung zu der neuen Foursquare-App für Windows 8.1 vorstellen: eine vorbereitende Anleitung für ein lokales Gebiet und nicht ein Tool zum Herumziehen während tatsächlich unterwegs. Wie zu erwarten, können Sie nach bestimmten Orten suchen, Routen zwischen zwei Punkten zuordnen und den Microsoft "local scout" verwenden, um nach nahegelegenen Sehenswürdigkeiten zu suchen. Schließlich hat Microsoft Karten mit Skype integriert, sodass auch Click-to-Call-Funktionen hinzugefügt wurden.

Momentan gibt es sowohl die Standardkarten als auch die neue Kartenvorschau im Windows Store. Beide bieten Karten- und Satellitenansichten. In der Preview-Edition wurden jedoch Symbole zum Hin- und Herwechseln zwischen 2D- und 3D-Ansichten sowie ein Kompass und eine permanente Suchleiste oben rechts hinzugefügt. (Leider kann diese Suchleiste durch allgemeine Windows-Benachrichtigungen wie eingehende E-Mails verdeckt werden.) Durch Berühren des 3D-Ansichtssymbols wird die Ansicht etwas verschoben; Sie können feststellen, dass die Steuerelemente zum Verschieben der Ansicht nach oben und unten für die Verwendung zu klein sind. (Verwenden Sie stattdessen Strg + Umschalttaste und die Pfeiltasten oder verwenden Sie eine Zwei-Finger-Wischgeste auf Touchscreens.)

Durch Tippen auf die Suchleiste können Sie ein Ziel suchen oder eine Route zuordnen; Sie können auch eine Liste von Städten abrufen, die Microsoft in 3D zugeordnet hat. Frühere Kartenversionen verwendeten einen Offset, "Vogelperspektive"; Die neuen 3D-kartografierten Städte werden stattdessen in echtem 3D abgebildet und können vergrößert und verkleinert werden. Die meisten Gebäude sehen scharf aus, obwohl gezoomte Bäume und Sträucher einen "geschmolzenen" Effekt haben.

MicrosoftDie meisten 3D-Bilder sehen gut aus, erwarten aber nicht, dass sie perfekt aussehen.

Im Allgemeinen sehen die 3D-Städte aus Fantastisch; Leider wird Microsofts Wahl in den Städten dich am Kopf kratzen lassen. Mehrere europäische Städte (Valencia, Spanien; Straßburg, Frankreich und Florenz, Italien, um nur einige zu nennen) haben die 3D-Behandlung erhalten, aber praktisch keine Hauptstädte. In den USA gab Microsoft Städte wie Des Moines, Champaign, Bismarck - sogar, unerklärlicherweise, Fresno, Kalifornien - die 3D-Behandlung. Es gibt noch keine New Yorker, Bostons oder Washington DC.

Auch die neue Bing Maps Preview hat eine "Straßenansicht" analog zu dem, was Google anbietet, auf das man zugreifen kann, indem man vom unteren Bildschirmrand nach oben streicht. Wenn Sie dies tun, können Sie auch lokale Verkehrsbedingungen anzeigen, die als Live-Kachel für eine schnelle Überprüfung gespeichert werden können, bevor Sie von der Arbeit nach Hause gehen. Letztgenanntes Szenario rechtfertigt wahrscheinlich das Update - Google Now und andere Android-spezifische Dienste werden Sie jedoch auch mit Verkehrsupdates versehen, um Ihre Fahrt zu planen.

Weitere Informationen finden Sie in folgendem Video: