Skip to main content

Apple Sues Samsung, sagt es kopiert IPad

Apple hat Samsung wegen angeblichen Kopierens von iPad, iPod und iPhone mit seinen Galaxy Tab- und Galaxy-Handys verklagt.

Samsung hat Apple Technologien, Designs und sogar Verpackungen mit Google-basierten Android-Produkten kopiert, heißt es in einer am Freitag eingereichten Beschwerde im US-Bezirksgericht für den nördlichen Bezirk von Kalifornien. Apple sucht eine Jury-Verhandlung in diesem Fall.

"Anstatt eine unabhängige Produktentwicklung anzustreben, hat Samsung die innovative Apple-Technologie, die unverwechselbaren Benutzeroberflächen und das elegante und unverwechselbare Produkt- und Verpackungsdesign sklavisch kopiert Eigentumsrechte ", sagte Apple in der Beschwerde.

[Weitere Informationen: Unsere Tipps für die besten PC-Laptops]

Ende letzten Jahres hat Samsung als erster großer Hersteller für Unterhaltungselektronik ein Tablet auf den Markt gebracht. Es ist auch einer der weltweit größten Hersteller von Mobiltelefonen, insbesondere Handys, die Android verwenden.

Die Beschwerde enthält 10 Anklagen wegen Patentverletzung, zwei Markenverletzung und zwei Verstöße gegen den Handel, sowie ungerechtfertigte Bereicherung und unfaire Geschäftspraktiken. Apple nannte Samsung Electronics, Samsung America und Samsung Telecommunications America als Beklagte. Der Fall wurde beim Bezirksgericht in San Francisco eingereicht, wird aber an Richter Laurel Beeler am Amtssitz des Gerichts in Oakland, Kalifornien, übertragen.

Ein Sprecher von Samsung in den USA sagte, das Unternehmen habe keinen Kommentar zu der Klage. Apple-Beamte konnten nicht sofort für einen Kommentar erreicht werden.

Die Vorwürfe decken eine breite Palette von Samsungs mobilen Geräten ab, darunter die Epic 4G-, Captivate-, Indulge-, Nexus S- und Galaxy S 4G-Smartphones sowie das Galaxy Tab. Apple hat die Galaxy-Produktreihe kritisiert.

"Das Kopieren ist so weit verbreitet, dass die Samsung Galaxy-Produkte echte Apple-Produkte sind - mit der gleichen rechteckigen Form mit abgerundeten Ecken, silbernem Rand und einer flachen Oberfläche erhebliche obere und untere schwarze Ränder, sanft geschwungene Kanten auf der Rückseite und eine Anzeige von bunten quadratischen Icons mit abgerundeten Ecken ", sagte die Beschwerde.

Apple will eine einstweilige Verfügung, um Samsungs angebliche Verletzungen des geistigen Eigentums zu stoppen, zusammen mit tatsächlichen und strafenden Schäden, Samsung "unrechtmäßig erzielten Gewinne" und Mittel für die Korrekturwerbung über die angeblich verwirrenden Produkte.

Stephen Lawson umfasst mobile, Speicher-und Netzwerktechnologien für Der IDG News Service . Folge Stephen auf Twitter unter @sdlawsonmedia. Die E-Mail-Adresse von Stephen ist [email protected]