Skip to main content

Adblock Plus

Hinweis: Diese Rezension behandelt v1.1.3 von die Software.

Wenn Sie von Web-Anzeigen abgehört werden, dann ist Adblock Plus genau das Richtige für Sie. Das gut gestaltete Firefox-Add-on blockiert schnell und einfach die große Mehrheit der Online-Werbung.

Das Adblock Plus-Add-on besteht aus zwei Teilen: ein Dienstprogramm zum Blockieren von Bildern, Skripten und Flash; und eine Subscription-Komponente, die automatisch ihre Liste der zu blockierenden Elemente aktualisiert. Wenn Sie das Add-On zum ersten Mal installieren, werden Sie aufgefordert, eine Abonnementquelle basierend auf Ihrem Heimatland auszuwählen. Wenn Sie eine Quelle auswählen, müssen Sie keine persönlichen oder sonstigen Informationen von Ihnen bereitstellen. Sie erhalten lediglich eine Liste mit Online-Anzeigenquellen.

Sie werden aufgefordert, bei der ersten Installation von Adblock Plus ein Abonnement auszuwählen Für die meisten Benutzer ist das wahrscheinlich die einzige Wahl, die Sie treffen müssen. Danach funktioniert es größtenteils.

Falls Adblock Plus eine Anzeige vermisst oder wenn Sie ein nicht werbliches Bild nicht sehen möchten, können Sie mit der rechten Maustaste auf die Bildanzeige auf einen neuen "Adblock" klicken Plus: Block image "Option, um es der Adblock-Liste hinzuzufügen. Standardmäßig blockiert das Add-on alles, was vom selben Web-Ort kommt (zB //images.pcworld.com/images/common/), aber Sie können stattdessen auch nur das eine oder das andere Bild blockieren gesamte Domäne.

Da Sie nur ein Menü für Flash erhalten, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Flash-Objekt klicken, wird Adblock Plus eine kleine Registerkarte oben rechts von einem solchen Objekt anzeigen, wenn Sie die Maus darüber bewegen. Ein Klick auf die Registerkarte bietet die gleichen Blockoptionen wie ein Rechtsklick auf ein Bild.

Ein rotes Stoppschild-Icon auf der rechten Seite der Firefox-Navigationssymbolleiste bietet eine Route zu anderen netten Optionen. Ein Linksklick zeigt eine Liste aller blockierbaren Elemente auf Ihrer aktuellen Seite an, wobei blockierte Elemente rot markiert sind. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Stoppzeichen klicken, können Sie Adblock Plus für die aktuell angezeigte Website oder Seite deaktivieren oder vollständig deaktivieren.

Adblock Plus macht seine Arbeit sehr gut. Es funktioniert sofort ohne Arbeitsaufwand und bietet erweiterte Anpassungsmöglichkeiten für diejenigen, die sich einarbeiten möchten. Wenn Sie keine Werbung mehr in Firefox sehen möchten, ist dies alles, was Sie brauchen.

Hinweis: Dieser Link bringt Sie auf die Add-on-Seite bei Mozilla.org, wo Sie die Datei automatisch in Ihren Firefox-Browser installieren können. Dieses Programm ist Donationware. Es ist kostenlos zu versuchen, aber der Autor akzeptiert und fördert Spenden für die weitere Entwicklung.

- Erik Larkin