Skip to main content

Acer Iconia A500 Tablet-Paare nett mit jedem USB-PC-Tastatur

Ich schreibe den heutigen Post auf meinem Android-basierten Acer Iconia A500 Tablet. Aber nein, ich tippe nicht langsam auf einer Bildschirmtastatur herum. Stattdessen schnappte ich mir eine alte USB-Tastatur, die am Boden einer Schrottlade in meinem Schrank lag, und ich tippte genauso schnell wie auf meinem Schreibtisch. Für Tablet-basierte Produktivität ist dies eine tolle Erfahrung.

Sie brauchen kein ausgefallenes Zubehör, wenn Ihr Tablet über einen USB-Anschluss verfügt. Jedes Schnäppchen-Basement-Keyboard wird tun. Was zurückgebogenen Akrobatik musste ich durch, um dies geschehen zu lassen? Ich werde Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess führen:

1) Finden Sie eine USB-Tastatur. Es muss eine PC-Tastatur sein; Mac-Tastaturen scheinen nicht zu funktionieren.

[Lesen Sie weiter: Der beste Überspannungsschutz für Ihre teure Elektronik]

2) Stecken Sie ihn in den USB-Anschluss.

Ja, es ist genau die Art von ultra-technischen Hacker, für die Android bekannt geworden ist, aber wenn Sie es durch beide Schritte schaffen, werden Sie großzügig mit der Fähigkeit belohnt, auf einer Tastatur in voller Größe frei zu tippen.

Es ist zu schade das Acer Iconia A500 ist eines der wenigen Tablets, die einen Standard-USB-Anschluss bieten. Jedes Tablet sollte eins haben. Das Acer Iconia A500 ist eines der wenigen Tablets mit einem Standard-USB-Anschluss, sodass nicht alle Android-Tablet-Benutzer diese Funktion nutzen können. Deshalb werde ich diese Gelegenheit nutzen, um meiner Kollegin Melissa Perenson bei ihrer laufenden Kampagne beizutreten, die Tablet-Hersteller dazu auffordert, ihre Köpfe aus den Ritzen zu ziehen, in die sie gesteckt wurden, und dies zu einem Standardmerkmal zu machen. Und während ich nicht erwarte, dass Apple zuhört, würde ich hoffen, dass der Rest der Branche die großartige Gelegenheit sieht.

Im Gegensatz zu meinem iPad, das grundsätzlich verlangt, dass ich eine separate Tastatur mit mir herumtrage, wenn ich etwas wirklich machen will Wenn ich schreibe, wo immer ich hingehe, ist das Iconia A500 zur ersten Wahl für meine Geschäftsreise geworden. Ein Grund dafür ist, dass ich weiß, dass ich jede alte Tastatur nehmen kann, die ich auf dem Weg finde, und es zum Laufen bringen.

Sollten Sie ausgehen und ein Iconia A500 kaufen, um unterwegs zu arbeiten? So weit würde ich nicht gehen. Sollten Sie auf einem Standard-USB-Anschluss auf jedem Tablet bestehen, das Sie kaufen? Ich glaube, du solltest.