Skip to main content

30 Designs in 30 Tagen: Yahoo bekommt ein neues Logo (aber das Ausrufezeichen bleibt)

Yahoo gestaltet sein Firmenlogo neu, um ein sich schnell entwickelndes Unternehmen widerzuspiegeln.

Das neue offizielle Logo wird um 21:00 Uhr enthüllt US Pacific Time am 4. September wird "unser neu entworfenes Design und neue Erfahrungen besser reflektieren", sagte Kathy Savitt, Marketingchefin bei Yahoo, in einem Blogbeitrag am Dienstag.

Die violette Farbe und das Ausrufezeichen werden fortgesetzt, Sie sagte:

Yahoo wird überarbeitet, um für eine neue Benutzergeneration relevanter zu sein, die zunehmend ihre Mobiltelefone für den Zugang zum Internet nutzen. Die Geschäftsführerin des Unternehmens, Marissa Mayer, hat für einige Schlüsselpositionen neue Mitarbeiter eingestellt und eine Reihe von Unternehmen erworben, darunter den Blogging-Service Tumblr und kleinere Startups, die mobile Technologie oder Mitarbeiter mit Erfahrung in diesem Bereich anbieten.

Das Unternehmen führte auch neue Produkte ein wie etwa eine mobile Wetter-App für Apples iOS-Betriebssystem und Mail-Software für Tablet-Geräte. Yahoo "lancierte mehr Produkte als je zuvor und führte fast jede Woche ein bedeutendes neues Produkt ein", sagte Mayer in einer Erklärung im Juli.

Am Dienstag bestätigte Mayer auf Twitter die Ernennung des ehemaligen Google-Managers Bernardo Hernández, der die Geschäfte von Yahoo Flickr Foto-Sharing-Einheit. Er war bis vor kurzem Geschäftsführer des Produktmanagements von Googles Restaurantbewertungsabteilung namens Zagat.

"Im vergangenen Jahr gab es bei Yahoo! einen neuen Sinn für Fortschritt und Fortschritt, und wir möchten, dass alles, was wir tun, diesen Geist widerspiegelt Innovation ", sagte Savitt. "Während sich das Unternehmen rasant weiterentwickelt, sollte auch unser Logo - das Wesen unserer Marke - sein."

Im Rahmen einer PR-Aktion wird das Unternehmen täglich auf seiner Homepage und in seinem gesamten Netzwerk in den USA für den nächsten anzeigen 30 Tage eine neue Variante des Yahoo-Logos. "Es ist unsere Art, Spaß zu haben und gleichzeitig das Vermächtnis unseres heutigen Logos zu ehren", sagte Savitt.

Yahoo berichtete letzten Monat, dass sein Nettogewinn im zweiten Quartal um 46 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 331 Millionen US-Dollar gestiegen ist. Der Umsatz lag mit 1,14 Milliarden US-Dollar um 7 Prozent unter dem Vorjahr.