Skip to main content

Die 12 Tage von Geekmas

In den letzten Tagen haben wir hier bei GeekTech einige Artikel auf unseren Urlaubswunschlisten geteilt, um Ihnen zu helfen, Ideen für die Geeks in Ihrem Leben zu bekommen. Der GeekTech-Blogger James Mulroy hat sich nicht damit zufrieden gegeben, eine traditionelle Liste zu erstellen, sondern sich dafür entschieden, Musik zu machen. Hier ist es, gesungen in der Melodie von "Die 12 Tage von Weihnachten", James '12 Tage Geekmas. Genießen Sie, und fühlen Sie sich frei, an Ihrem Schreibtisch zu singen!

Haben Sie sich jemals gefragt, was Sie zu Weihnachten wollten? Lassen Sie mich Ihnen helfen.

[Weiterführende Literatur: Beste NAS-Boxen für Media-Streaming und Backup]

Am ersten Tag von Geekmas,

schickte mir das Internet,

Eine dynamische Pixeltastatur.

Am zweiten Tag von Geekmas,

das Internet an mich geschickt,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am dritten Tag von Geekmas,

das Internet gesendet zu mir,

Drei geekige Hemden,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am vierten Tag von Geekmas,

schickte mir das Internet,

Vier Riese Mikroben,

Drei Geek-Shirts,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am fünften Tag von Geekmas,

schickte mir das Internet,

Fünf iPad-Apps ,

Vier Riesenmikroben,

Drei geekige Hemden,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am sechsten Tag von Geekmas,

schickte mir das Internet,

Sechs Twittering Mood Lights,

Fünf iPod Apps,

Vier Riesenmikroben,

Drei geekige Shirts,

Zwei Sake-Bomben,

Und ein dynamisches Pixel k eyboard.

Am siebten Tag von Geekmas,

schickte mir das Internet,

Sieben LED-Wasserhahnleuchten,

Sechs Twittering Mood Lights,

Fünf iPod-Apps,

Vier riesige Mikroben ,

Drei Geek-Shirts,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am achten Tag von Geekmas,

schickte mir das Internet,

Acht tolle Flash-Laufwerke ,

Sieben LED-Wasserhahnleuchten,

Sechs Twittering Mood Lights,

Fünf iPod-Apps,

Vier Riesenmikroben,

Drei geeky Shirts,

Zwei Sake-Bomben,

Und a Dynamische Pixeltastatur.

Am neunten Tag von Geekmas,

das Internet an mich gesendet

Neun Remote-Kissen,

Acht tolle Flash-Laufwerke,

Sieben LED-Wasserhahn Lichter,

Sechs Twittering Mood Lights,

Fünf iPod-Apps,

Vier Riesenmikroben,

Drei geekige Shirts,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am zehnten Tag von Geekmas,

das Internet wurde mir geschickt

Zehn glasige Lautsprecher,

Neun entfernte Kissen,

Acht tolle Flash-Laufwerke,

Sieben LED-Wasserhähne Lichter,

Sechs Twittering Mood Lights,

Fünf iPod Apps,

Vier Riesenmikroben,

Drei geeky Shirts,

Zwei Sake Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am elften Tag von Geekmas,

schickte das Internet an mich

Elf digitale Bilder,

Zehn glasige Lautsprecher,

Neun entfernte Kissen,

Acht großartige Flash-Laufwerke,

Sieben LED Wasserhahn Lichter,

Sechs Twittering Mood Lights,

Fünf iPod Apps,

Vier riesige Mikroben,

Drei geeky Shirts,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Am zwölften Tag von Geekmas,

das Internet an mich geschickt

Zwölf Display-Ausgänge !!,

Elf Digital Frames,

Zehn glasige Lautsprecher,

Neun Remote-Kissen,

Acht Tolle Flash-Laufwerke,

Sieben LED-Wasserhahnleuchten,

Sechs Twittering Mood Lights,

Fünf iPod-Apps,

Vier Riesenmikroben,

Drei geeky Shirts,

Zwei Sake-Bomben,

Und eine dynamische Pixeltastatur.

Wow, das war schnell teuer.

Ich möchte meiner Freundin Amanda Dunham für ihre Hilfe danken Ich lege die Worte zur Musik.

Mehr in dieser Serie ...

  • Alles was ich für Geekmas will: Armandos Brief an den Weihnachtsmann
  • Alles was ich für Geekmas will: Alex Wawros Nerdy Gift Picks
  • Alles was ich will Geekmas: Geektacular Wish List von Jason Kennedy

Folge GeekTech auf Twitter oder Facebook oder abonniere unseren RSS-Feed.